Le Matin

Switch to desktop

Promotionkampane "We Care, You Enjoy!" auf der Fruit Logistica mit Esther Schweins

Ende Januar präsentierte der andalusische O+G Dachverband Hortyfruta in Almería die in Zusammenarbeit mit Proexport entwickelte Promotionkampagne "We Care, You Enjoy".

Ziel dieser Initiative ist, das nach der EHEC-Krise verlorengegangene Vertrauen der europäischen Verbraucher in frisches Obst und Gemüse wieder zurückzugewinnen und den zu Absatz zu fördern. Der ausgewählte Slogan soll den Konsumenten zwei Informationen vermitteln: zum einen: europäisches O+G ist sicher, was die entsprechenden Zertifizierungen garantieren, und zum anderen, O+G sind gesund und sollen mit Genuss verzehrt werden. Bei den meisten Veranstaltungen handelt es sich um Promotion-Aktionen am POS der wichtigsten Supermärkte.
Das Gesicht für die in den kommenden drei Jahren in Deutschland, Österreich und Grossbritannien laufende Kampagne ist die bekannte deutsche Schauspielerin Esther Schweins.

Last Updated on Friday, 10 February 2012 04:10

Hits: 1463

Read more...

Deutscher Hotelkongress 2012 Im Maritim Hotel Berlin

Am 30./31. Januar 2012 veranstalten die AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung und die Conference Group zum fünften Mal den Deutschen Hotelkongress mit der HotelExpo im Maritim Hotel in Berlin

Last Updated on Wednesday, 01 February 2012 02:19

Hits: 1167

Read more...

HOTELIER DES JAHRES 2012

Mit dem Branchenpreis HOTELIER DES JAHRES werden seit 1990 Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße um die Hotellerie verdient gemacht haben.

Die Auszeichnung gilt einer persönlichen unternehmerischen Leistung, die von bedeutendem Einfluss für die Entwicklung der Hotellerie ist, der Branchenprofilierung dient und langfristig erfolgreich abgesichert ist.
Die Kriterien

Willen zur Kontinuität
Mut zum Risiko
Innovationsfreude
Nachhaltiger wirtschaftlicher Erfolg

Der Preisgeber

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ), Deutschlands einzige Wochenzeitung für Hotellerie- und Gastronomie
Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag

Die Gala

Was 1990 als lauschiges Get together begann, hat heute längst einen Ehrenplatz in den Terminkalendern der Hotelbranche gefunden.

Das wichtigste Branchenevent der deutschen Hotellerie gibt es nur einmal im Jahr.

Hier trifft sich das Who is Who der deutschen Hoteliers unter einem Dach!

Die Juroren

Alexander Aisenbrey (Vorsitzender Hoteldirektoren­vereinigung Deutschland), Ernst Fischer (Präsident DEHOGA Bundesverband), Ute Jacobs (Geschäftsführerin Estrel Hotel & Convention Center), Kai Hollmann (Inhaber Fortune Hotels), Otto Lindner (Vorstand Lindner Hotels AG), Dieter Müller (Vorstandsvorsitzender One Hotels & Resorts) Katja Trescher (Geschäftsführerin Parkhotel Adler), Willy Weiland (Präsident DEHOGA Berlin), André Witschi (Non-Executive Director B&B Hotels und ehemaliger Vorstandsvorsitzender Steigenberger Hotels), Roland Zadra (Romantik Hotels & Restaurants) sowie Klaus Kottmeier (Aufsichtsrat Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag) und Hendrik Markgraf (Chefredakteur AHGZ).

Die Juroren

Alexander Aisenbrey (Vorsitzender Hoteldirektoren­vereinigung Deutschland), Ernst Fischer (Präsident DEHOGA Bundesverband), Ute Jacobs (Geschäftsführerin Estrel Hotel & Convention Center), Kai Hollmann (Inhaber Fortune Hotels), Otto Lindner (Vorstand Lindner Hotels AG), Dieter Müller (Vorstandsvorsitzender One Hotels & Resorts) Katja Trescher (Geschäftsführerin Parkhotel Adler), Willy Weiland (Präsident DEHOGA Berlin), André Witschi (Non-Executive Director B&B Hotels und ehemaliger Vorstandsvorsitzender Steigenberger Hotels), Roland Zadra (Romantik Hotels & Restaurants) sowie Klaus Kottmeier (Aufsichtsrat Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag) und Hendrik Markgraf (Chefredakteur AHGZ).

Last Updated on Wednesday, 01 February 2012 00:49

Hits: 1606

Read more...

Grüne Woche 2012

Die Internationale Grüne Woche findet 2012 zum 77. Mal statt (Gründungsjahr 1926), d.h. seit 86 Jahren gibt es bereits diese Traditionsveranstaltung.

Sie ist eine in ihrer Ausrichtung einzigartige internationale Ausstellung der Ernährungs- und Landwirtschaft, sowie des Gartenbaus. Nahrungs- und Genußmittelproduzenten aus aller Welt nutzen die IGW in Form von Ländergemeinschaftsschauen und Produktmärkten als Absatz- und Testmarkt, sowie zur Imagefestigung. Im Rahmen der Präsentationen nehmen Produkte wie Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch sowie Molkereiprodukte einen bedeutenden Platz ein. Ein fast vollständiges Wein-, Bier- und Spirituosen-Angebot verbunden mit internationalen Spezialitäten läßt keine kulinarischen Wünsche offen. Entsprechend dem Wertewandel bieten Agrar-Direktvermarkter und der BIO MARKT mit Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau ein aktuelles Angebotsspektrum. Im Bereich Land- und Forstwirtschaft sowie Gartenbau werden neben zahlreichen kommerziellen Beteiligungen, wie z.B. mit nachwachsenden Rohstoffen, auch in halbkommerziellen Schwerpunkten (z.B. Bio-Energie), praktische und wissenschaftliche Erkenntnisse dargestellt. Hierbei wird besonders viel Wert auf die Ausrichtung der jeweiligen Märkte in Mittel- und Osteuropa gelegt.

Grüne Woche, Landwirtschaft, Gartenbau, Nahrungs- und Genußmittel

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1130

Read more...

Usedom Baltic Fashion 2012 Berlin

Usedom Baltic Fashion ist seit über zehn Jahren eine Plattform für Designer aus dem Ostseeraum. Pro Jahr finden mehrere Events statt, auf denen Designer ihre neuen Kollektionen vorstellen und von einer Fachjury beurteilen lassen.
Zur Mercedes-Benz Fashion Week Berlin zeigten Designer aus verschiedenen Ländern der Ostseeregion sozusagen das "Best of" von Usedom Baltic Fashion.



Die Designer:

Marita Huurinainen (Finnland)

Agnese Narnicka (Lettland)

Grosser Heinrich (Deutschland)

Sandra Straukaite (Litauen)

Zanete Auzina (Lettland)

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1379

Read more...

Mani Hoteleröffnung

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1287

Read more...

Silvesterfeier 2011/2012 am Brandenburger Tor

Silvester am Brandenburger Tor, das ist traditionell die größte Silvesterparty Deutschlands! Zu dem grandiosen Silvester-Spektakel werden am Brandenburger Tor bis zu eine Million Besucher aus aller Welt erwartet, die auf der zwei Kilometer langen Partymeile bis zur Siegessäule zu fetten Beats und tollen Live-Bands die Hüften kreisen lassen. Wer in Berlin lebt oder Berlin besucht, der muss Silvester am Brandenburger Tor auf jeden Fall einmal erlebt haben!

Wie üblich wird ein Bühnenprogramm aus internationalen Musikstars die Säulen des Brandenburger Tors zum Zittern bringen. Welche Acts in diesem Jahr auftreten sollen, sollte zwar noch einige Tage geheim bleiben. «Ein bisschen Spannung muss schon sein», sagten die Veranstalter.

Last Updated on Monday, 27 February 2012 02:47

Hits: 1408

Read more...

Richtfest im Lindenhof der THAMM & PARTNER GmbH

In Potsdams Altstadt wird die letzte Sanierungslücke geschlossen. Die THAMM & PARTNER GmbH saniert hier ein Barockhaus aus den Zeiten von Friedrich Wilhelm I. Der „Lindenhof“ aus dem Baujahr 1739 wird behutsam kernsaniert. Sechs hochwertige Wohnungen mit Terrassen und Balkonen entstehen im Obergeschoss des Altbaus, im Erdgeschoss werden drei Gewerbeeinheiten errichtet. Am 24. November wird das Richtfest begangen. Fertigstellung des Projekts ist im Herbst 2012.

Der grüne Innenhof des Gebäudes wird durch den eleganten Neubau „Lindengarten“ abgeschlossen. Im „Lindengarten“ entstehen drei hochwertige, barrierefreie Wohnungen. Sie werden alle mit dem Aufzug zu erreichen sein. Die Fenster sind teilweise raumhoch geplant, im Inneren werden hochwertige Fliesen und Eichenparkett verlegt.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1581

Read more...

Eröffnung des Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg 2011

Mitten im Bezirk Charlottenburg – Wilmersdorf gelegen, einem der größten Stadtteile Berlins mit 315.300 Einwohnern, stellt das Charlottenburger Schloss eine der touristischen Hauptattraktionen Berlins dar.
Der Standort Schloss Charlottenburg bietet nicht nur durch seine barocke Kulisse einen idealen Platz für einen herausragenden Weihnachtsmarkt, sondern auch durch die zentrale Lage der City-West.

Montag, den 21. November 2011 – Feierliche Eröffnung

Mit dem offiziellen Einschalten der weihnachtlichen Schlossbeleuchtung am Montag,
den 21. November 2011 um 18.00 Uhr vor dem Ehrenhof des Schloss Charlottenburg
durch Eva Luise Köhler und Ehrengästen aus Kultur, Medien, Politik und Wirtschaft
beginnt die diesjährige Weihnachtszeit in Berlin.

Ehrengäste:

Frau Eva Luise Köhler (Achse e.V.)
Herr. Dr. Buri – Marketingleiter Stiftung Preußische Schlösser Berlin – Brandenburg
Frau Roswitha Schreiner (Schauspielerin)
Aykut Kayacic (Berliner Schauspieler und Regisseur)

Weit
Programm
Sonntag, den 27. November 2011 – Schausägen mit Toralf Wendt

Der bekannte Holzkünstler Toralf Wendt fertigt aus großen Holzstücken mit
seiner Motorsäge Figuren der unterschiedlichsten Art. Kleine und große Holz-Objekte
werden vor Ort gefertigt und ausgestellt.
Mittwoch, den 30. November 2011 – “Geschichten aus Licht”

Ab 18 Uhr präsentiert der Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg geheimnisvolle
Lichtinstallationen des Künstlers Fernado Pèrez Molinari.
In der Ausstellung „Geschichten aus Licht“ ist das Zusammenspiel von Figuren,
Licht und Phantasie zu bewundern.
Dienstag, den 6. Dezember 2011 – Großer Nikolaustag mit Kinderprogramm

Zusammen mit dem Tagesspiegel laden wir an diesem Tag von 14 bis 19 Uhr alle Kinder
zur kostenlosen Fahrt auf allen Karussells ein – Ponyreiten inklusive!
Am Nachmittag spendiert dazu der Nikolaus in der Kleinen Orangerie eine heiße Schokolade.
Mittwoch, den 7. Dezember 2011 – Bergfest

Extra-Konzert unseres Schloss-Orchesters, stündliches

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1539

Read more...

Workshop mit Unternehmen aus Kalabrien & Serata Italiana

In Zusammenarbeit mit Unione Italiana Ristoratori organisiert die Messe Mailand in Berlin einen Workshop mit Verkostung verschiedener italienischer regionaler Produkte, Spezialitätenbuffet, Show-Cooking und Livemusik Jazz.

In diesem Zusammenhang laden wir Sie herzlich in Zusammenarbeit mit Unioncamere Calabria ein, explizit eine Spitzenauswahl kalabresischer Spezialitäten zu verkosten. Die jeweiligen Produzenten stehen Ihnen dabei mit ihrem Fachwissen zur Seite, um Ihrem Gaumen die lokalen kulinarischen Köstlichkeiten näher zu bringen.

Die Veranstaltung findet am Montag, 7. November 2011, von 17.30 – 22:00 Uhr im Palazzo Italia, im Zentrum von Berlin, keine fünf Schritte entfernt vom Brandenburger Tor, statt. Das Gebäude, 1865 erbaut, wurde von Grund auf renoviert und wird heute von der Fiera Milano (Messe Mailand) als eine der glanzvollsten Locations in Berlin genutzt.



Montag, 07. November 2011

17:30 bis 22:00 Uhr: Workshop mit Verköstigung und Abendveranstaltung

Palazzo Italia, Unter den Linden 10, 10117 Berlin



Folgende Produzenten aus Kalabrien können Sie vor Ort kennlernen:

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1765

Read more...

"Winterwelt"-Eröffnung: Am Potsdamer Platz

Am Samstag, den 5. November um 14.00 Uhr wurde die 8. Winterwelt im Beisein von Eislauf-Legende Norbert Schramm sowie Prominenz aus Politik und Wirtschaft bei strahlendem Sonnenschein feierlich eröffnet. Entertainerin Gayle Tufts überraschte die Besucher der Eröffnungsfeier mit Liedern aus ihrer aktuellen Wintershow und verbreitete so trotz warmer Temperaturen Winterstimmung. Abendlicher Höhepunkt war das traditionelle Höhenfeuerwerk, das bei allen Berlinern und Besuchern für Begeisterung sorgte. Der Potsdamer Platz zeigt sich nun wieder als herrliche Winterlandschaft und ist Berlins größtes Wintersportzentrum.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1772

Read more...

Hofbräu Berlin am Alexanderplatz

Das Lokal: 1600 Gäste finden in den zwei Sälen des „Hofbräu Berlin“ Platz. „Hofbräuhaus“ darf es sich übrigens nicht nennen, da es kein offizieller Lizenzbetrieb des Münchner Stammhauses ist. Das Gebäude am Alexanderplatz hat eine Fläche von 6000 Quadratmetern. Wirtshaus-Atmosphäre soll durch die weißen Decken-Bögen mit 45 Wagenrad-Lampen und Kronleuchtern entstehen.

Die Mitarbeiter: Sie arbeiten alle in Tracht. 90 Leute sind bereits an Bord, auf 200 soll das Team noch wachsen, darunter 140 Bedienungen, 40 Köche und ein Chef.

Die Preise: Die Mass Helles gibt’s für 7,20 Euro, Weißwürste mit großer Brezl und Senf für 5,10 Euro, den Schweinsbraten für 12,50 Euro. Das Konzept lautet Vielseitigkeit (zwei Etagen mit je einer Küche). Oben gibt’s Live-Musik und bayerische Abende für Gruppen oder Veranstaltungen, unten 365 Tage à la Karte-Essen und urig-zünftige Stimmung für Jedermann.

Der Wirt: Björn Schwarz (38) ist seit 22 Jahren Gastronom, war auch lange im Bier- und Brauerwesen tätig. Das Motto des gebürtigen Hamburgers: „Ein lächelnder Gast ist ein zufriedener Gast.“

Die Eröffnung: Am Freitag, um 18 Uhr geht’s los: Alfons Schuhbeck kocht und sticht das erste Fass an. Dazu spielt die Münchner „Hofbräuhaus Show Band“.

Adresse: Hofbräu Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 30, 10178 Berlin.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 16828

Read more...