Le Matin

Switch to desktop

Nur noch 285 Tage Humboldt Terrassen

Ein Latte Macchiato mit wunderschönem Blick über den Lustgarten? Oder beste Sicht auf das neu entstehende Stadtschloss? Hoch über den Dächern Berlins feiern und dabei die unglaubliche Aussicht genießen, das ist in keiner anderen Location so möglich wie in den Humboldt Terrassen. Doch nicht mehr lange: Schon 2019 wird der Bau des Berliner Stadtschloss fertig gestellt und die Pop-Up Eventlocation weicht dem hier neu entstandenen Humboldt Forum.

Seit Juli 2011 werden die Humboldt Terrassen im Dachgeschoss des zeitweilig aufgebauten Ausstellungsgebäudes, der Humboldt-Box, bereits von der BMB Gruppe betrieben, deren Dachmarke Genusskombinat die Bereiche Event, Location und Catering für alle Standorte vereint. Die Veranstaltungslocation, die außerhalb geschlossener Events auch als Café & Restaurant für die Besucher der Humboldt Box offen steht, besticht seine Besucher durch eine verspielte Kombination aus stylischen Vintageelementen, barocken Anspielungen auf das direkt vor der Tür entstehende Schloss sowie loungigem Mobiliar, das den Gast direkt dazu einlädt, sich entspannt zurückzulehnen und den Blick über Berlin schweifen zu lassen. Dabei ist die Location so flexibel wie der Gast, der sie für sich bucht: ob für Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeitsfeiern, Businessevents, Weihnachts- oder Sommerparties mit Barbecue auf den Dachterrassen – die Location bietet für alle Feste mit bis zu 200 Personen den perfekten Rahmen. Vivien Rödiger, Leiterin des Genusskombinats, sagt: „Wir haben in übersieben Jahren, in denen wir über 750 Events in dieser einzigartig-royalen und doch trendig-exklusiven Location veranstaltet haben über 50.000 Gäste begrüßen dürfen. Dieser Logenplatz über die Museumsinsel mit dem atemberaubenden Blick vom Brandenburger Tor bis zum Fernsehturm ist einer unserer beliebtesten Veranstaltungsorte und bei Businessgästen ebenso begehrt wie bei Brautpaaren, die eine ganz besondere Location suchen. „Schnell sein lohnt sich noch“, fügt Vivien Rödiger weiter an und verrät: „Wer ein einzigartiges Event plant, der sollte schnell noch für die Humboldt Terrassen in diesem Jahr anfragen – ein paar letzte Termine stehen noch zur Verfügung!“
Ein Latte Macchiato mit wunderschönem Blick über den Lustgarten? Oder beste Sicht auf das neu entstehende Stadtschloss? Hoch über den Dächern Berlins feiern und dabei die unglaubliche Aussicht genießen, das ist in keiner anderen Location so möglich wie in den Humboldt Terrassen. Doch nicht mehr lange: Schon 2019 wird der Bau des Berliner Stadtschloss fertig gestellt und die Pop-Up Eventlocation weicht dem hier neu entstandenen Humboldt Forum.

Seit Juli 2011 werden die Humboldt Terrassen im Dachgeschoss des zeitweilig aufgebauten Ausstellungsgebäudes, der Humboldt-Box, bereits von der BMB Gruppe betrieben, deren Dachmarke Genusskombinat die Bereiche Event, Location und Catering für alle Standorte vereint. Die Veranstaltungslocation, die außerhalb geschlossener Events auch als Café & Restaurant für die Besucher der Humboldt Box offen steht, besticht seine Besucher durch eine verspielte Kombination aus stylischen Vintageelementen, barocken Anspielungen auf das direkt vor der Tür entstehende Schloss sowie loungigem Mobiliar, das den Gast direkt dazu einlädt, sich entspannt zurückzulehnen und den Blick über Berlin schweifen zu lassen. Dabei ist die Location so flexibel wie der Gast, der sie für sich bucht: ob für Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeitsfeiern, Businessevents, Weihnachts- oder Sommerparties mit Barbecue auf den Dachterrassen – die Location bietet für alle Feste mit bis zu 200 Personen den perfekten Rahmen. Vivien Rödiger, Leiterin des Genusskombinats, sagt: „Wir haben in übersieben Jahren, in denen wir über 750 Events in dieser einzigartig-royalen und doch trendig-exklusiven Location veranstaltet haben über 50.000 Gäste begrüßen dürfen. Dieser Logenplatz über die Museumsinsel mit dem atemberaubenden Blick vom Brandenburger Tor bis zum Fernsehturm ist einer unserer beliebtesten Veranstaltungsorte und bei Businessgästen ebenso begehrt wie bei Brautpaaren, die eine ganz besondere Location suchen. „Schnell sein lohnt sich noch“, fügt Vivien Rödiger weiter an und verrät: „Wer ein einzigartiges Event plant, der sollte schnell noch für die Humboldt Terrassen in diesem Jahr anfragen – ein paar letzte Termine stehen noch zur Verfügung!“

2019 verabschiedet sich die Eventlocation des Genusskombinats mit dem wohl schönsten 360° Rundumblick von Berlin

Über das Genusskombinat:

Mit dem Genusskombinat, das als Dachmarke der BMB Gruppe die Bereiche für hochwertige Caterings und Events abdeckt, nutzt das Gastronomie-Unternehmen seine Genussstätten nicht nur als Restaurants, Cafés oder Biergärten, sondern auch als Event-Locations für unterschiedlichste Anlässe. So erfolgt die individuelle und auf die Wünsche des Kunden ausgerichtete Konzeption, Planung und Umsetzung von Hochzeiten, Business-Empfängen oder festlichen Partys aus einer Hand und unter einem Dach. Das erfahrene Team des Genusskombinat kann hier aus dem ganzen Potential der Unternehmensgruppe schöpfen: Ob bei der Suche nach der perfekten Location, dem Wunsch nach hochwertigen und regionalen Speisen oder einem besonderen Event-Highlight – viele Wünsche lassen sich auf direktem Wege erfüllen. Dieser Rundum-Service beschränkt sich dabei aber nicht nur auf die Standorte der BMB Gruppe – auch die persönlichen Lieblingsplätze, wie das eigene Heim, der Firmenstandort oder Locations, die nicht selbst über eine eigene Gastronomie verfügen, können von der Kombination aus hauseigener Konditorei, Eismanufaktur und einer zentralen Produktionsküche profitieren.

Genusskombinat GmbH
Anna-Louisa-Karsch Str. 2, 10178 Berlin
www.genusskombinat.com; This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel. 030 – 308 777 515

Volltext nach Login