Le Matin

Switch to desktop

MedRooftops: Mit Gin Mare Münchens exklusivstes Sommer-Event genießen

Gin Mare lädt zu seiner MedRooftops-Reihe in München. Mit Blick über die Stadt, auf der SKYLOFTSTUDIO-Dachterrasse, lassen die Macher des Premium-Gins am 13. und 14. Juli angesagte Cocktails mixen. DJ Giulia Siegel sorgt für loungige Vibes, während die Gäste mediterrane Köstlichkeiten genießen, die auf den Botanicals von Gin Mare basieren. Bewerbungen um einen Platz auf der Gästeliste werden noch entgegengenommen.

The Mediterranean Way of Life
Was erwartet die Gäste: ausgesuchte Gin Mare-Cocktails und Drinks, die in angesagten Bars von den Top-Barkeepern der Welt kreiert wurden und das Aroma des Mittelmeers direkt auf die Zunge holen. Übrigens wird für die Party extra Starbarkeeperin Robyn Wilkie eingeflogen: Die New Yorkerin, die zurzeit in London arbeitet und zahlreiche Wettbewerbe gewann, hat für die Münchner exklusive Drinks im Gepäck.

Auch für den kleinen Hunger ist gesorgt: Die in Gin Mare verwendeten Botanicals – vor allem Arbequina-Oliven, Rosmarin, Basilikum und Thymian – finden sich im mediterranen Fingerfood wieder. Neben Tapas, Antipasti & Co. werden Austern serviert. Und das auf typisch mediterrane Art: mit Arbequina-Olivenöl beträufelt und dazu ein Spritzer Gin Mare – und schon genießt man sie stilecht wie am Mittelmeer. Die Profis von der Deutschen See Fischmanufaktur zelebrieren die Zubereitung vor den Augen der Gäste, ein echter Hingucker!

 
Genießen kann man die Spezialitäten in Deutschland nur am 13. und 14. Juli. Die „Invitation only“- Eventreihe MedRooftops lädt nach den Metropolen New York, London, Lissabon und Madrid nun nach München. Auf der Dachterrasse der SKYLOFTSTUDIOS, einer der schönsten Locations der Stadt, wird DJ Giulia Siegel das luxuriöse Ambiente mit Summervibes füllen.

Wer darf auf die Party?
Bewerben kann sich jeder ab 18 Jahren unter www.medrooftops.com. Gin Mare lost unter allen Interessenten die Gäste aus, die dann eine Einladung erhalten. Erwartet werden Gin-Mare-Liebhaber aus München und dem Rest der Republik, Bewerbungen sind möglich für zwei Time Slots:

Donnerstag, 13. Juli von 19 bis 21 Uhr
und Freitag, 14. Juli von 17 bis 20 Uhr

Über Gin Mare
In Gin Mare entfalten sich die Aromen des Mittelmeerraumes auf einzigartige Weise. Vier primäre Botanicals prägen seinen Charakter: spanische Arbequina-Oliven, Rosmarin aus Griechenland, Basilikum aus Italien und Thymian aus der Türkei. Hinzu kommen Koriander, Wacholderbeeren und grüner Kardamom sowie Orangen, Bitterorangen und Zitronen aus Sevilla und Valencia. Gin Mare ist ein Blend aus den Destillaten seiner bestimmenden Botanicals. Diese werden einzeln destilliert, danach geblendet und noch einmal zusammen gebrannt. So bleibt ihr unverfälschter Charakter im Gin erhalten. Damit die Zutaten ihre Aromen vollständig abgeben, werden sie für viele Stunden in Alkohol mazeriert, die Zitrusfrüchte sogar 12 Monate lang.

Mit seinem mediterranen und würzigen Charakter ist Gin Mare die ideale Grundlage für einen aromatischen Gin Tonic. Die Destillation von Gin Mare erfolgt in einem katalanischen Fischerdorf im Nordosten Spaniens. Die kleine Brennerei in Familienbesitz befindet sich in einer Kapelle aus dem 18. Jahrhundert. Der Premium-Gin wird hier schonend und in kleinen Mengen in kupfernen Pot-Still-Anlagen destilliert. Der Name „Mare“ weist auf den mediterranen Ursprung des Gins hin – italienisch „Mare“ = Meer. Und: Es verweist auf das lateinische „Mare Nostrum“, das mediterrane Lebensgefühl aus angenehmem Klima, einzigartiger Genussleidenschaft und Gastfreundschaft. Gin Mare ist vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit der Goldmedaille „Exceptional“ bei der International Review of Spirits 2013.

Volltext nach Login