Le Matin

Switch to desktop

2 ADAC Rallye AVUS Classic

Das auf 123 Starter gewachsene Starterfeld wird angeführt von zwei ganz besonderen Vorausfahrzeugen:
Mit der „Doppel-Null” startet ein Löschgruppenfahrzeug des Feuerwehrmuseums Berlin. Dieses Fahrzeug, ein IFA aus dem VEB Luckenwalde, wurde 1960 in Dienst gestellt und war bis 1991 bei der Deutschen Reichsbahn in Berlin-Johannisthal im Einsatz. Weitere fünf historische Feuerwehrwagen sind im Fahrerlager zu bestaunen.

Last Updated on Thursday, 26 July 2012 23:20

Hits: 1419

Read more...

122. Grossen Preis von Berlin in Hoppegarten

Die 122. Austragung des Grossen Preises von Berlin ging an den Favoriten MEANDRE der Familie Rothschild. Unter Weltklassejockey Maxime Guyon hatte der auf 18:10 heruntergewettete Schimmelhengst am Ziel des 2400-Meter-Rennens einen Vorsprung von mehr als einer Länge vor dem deutschen Co-Favoriten EARL OF TINSDAL unter Andrasch Starke und dem Außenseiter BASCHAR (Alexander Pietsch) auf Platz drei.

Last Updated on Tuesday, 24 July 2012 02:09

Hits: 1448

Read more...

Sicherheitskonferenz des deutschen Fußballs

Keine Toleranz gegenüber Krawallmachern und zusätzliche Mittel für Präventionsaufgaben: Im Rahmen einer gemeinsamen Sicherheitskonferenz haben sich die Klubs von Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga heute in Berlin auf ein erstes Maßnahmen-Paket für zusätzliche Sicherheit im deutschen Fußball einstimmig verständigt. Auf Einladung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Ligaverbandes bekannten sich die Vereinsvertreter in Anwesenheit von Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich sowie des Vorsitzenden der Innenministerkonferenz der Länder, Lorenz Caffier, zum Schutz der einzigartigen Fankultur in Deutschland. Die Stehplätze in den deutschen Fußball-Stadien bleiben erhalten.
Vor diesem Hintergrund wird der Fußball, der schon jetzt in Summe mehr als 25 Millionen Euro jährlich in die Stadion-Sicherheit investiert, seine wirtschaftlichen Zuwendungen für Fan-Projekte ab sofort um 50 Prozent erhöhen. Damit werden Länder und Kommunen, die zuvor im Rahmen einer Drittel-Finanzierung beteiligt waren und nun jeweils nur noch für ein Viertel der Kosten aufkommen müssen, erheblich entlastet. Gleichzeitig sind deutliche Verschärfungen in Bezug auf die Dauer von Stadionverboten vorgesehen – von bislang drei auf fünf Jahre, in besonders extremen Ausnahmefällen sogar zehn Jahre. Die 2007 vorgenommene Aufweichung wird somit auf Grund der neuen Intensität von Ausschreitungen und Regelverstößen zurückgenommen.

Last Updated on Wednesday, 18 July 2012 14:17

Hits: 1163

Read more...

BMW Golf Cup 2012

BMW Berlin und das Hotel Adlon Kempinski Berlin veranstalteten am 16. Juni das Qualifikationsturnier der weltweit größten Turnierserie für Golfamateure im Golf- und Country Club Seddiner See.

Rund 100.000 Golfer aus aller Welt nehmen Jahr für Jahr am BMW Golf Cup International teil, der damit als die größte internationale Turnierserie für Amateur-Golfer gilt. In rund 50 Nationen werden die Sieger in drei Spielklassen ermittelt, die beim Höhepunkt der Serie, dem Weltfinale, gegeneinander antreten.

Last Updated on Tuesday, 19 June 2012 01:18

Hits: 2486

Read more...

Škoda Velothon Berlin 2012

Der Škoda Velothon Berlin – das ist Radsport für Jedermann auf höchstem Niveau. Seit der Premiere im Mai 2008 hat sich die Veranstaltung zum zweitgrößten Radrennen seiner Art in Europa etabliert. Die attraktive Streckenführung entlang bedeutender Sehenswürdigkeiten und das ausgefeilte Konzept eines Stadt-Marathons für Radfahrer locken bis zu 13.000 Teilnehmer an den Start, die in der Bundeshauptstadt für ein grandioses Radsportfest sorgen.

Last Updated on Monday, 11 June 2012 00:11

Hits: 1661

Read more...

Mitgliederversammlung bei Hertha BSC

Werner Gegenbauer ist als Präsident von Hertha BSC mit einer überwältigenden Mehrheit wiedergewählt worden.

Bei der Mitgliederversammlung am Dienstagabend im Berliner ICC votierten 73,2 Prozent der Stimmberechtigten für eine zweite Amtszeit des Berliner Unternehmers. Gegenbauer ist seit 2008 an der Spitze des Clubs.

Hertha BSC geht mit Präsident Werner Gegenbauer und damit aller Voraussicht nach auch Manager Michael Preetz in die 2. Liga. Bei der mit Spannung erwarteten Mitgliederversammlung sprach sich die überwältigende Mehrheit erneut für Gegenbauer als Clubchef aus.

«Ich werde alles geben für Hertha», sagte der Unternehmer, der als einziger Kandidat angetreten war. «Ich danke Ihnen für das tolle Votum. Wir werden nicht alles hinkriegen, aber ich verspreche, alles zu geben.» Gegenbauer hatte sich für den heftig kritisierten Preetz ausgesprochen, der damit sogar gestärkt aus der völlig vermasselten Saison geht.

Schon in seiner Wahlrede hatte Gegenbauer, der nicht nur 73,2 Prozent der Stimmen auf sich vereinte, sondern auch noch seinen Wunschkandidaten Thorsten Manske als Stellvertreter durchbrachte, als Gewinner des Abends betont: «Wir müssen natürlich den Wiederaufstieg schaffen und ein etablierter Erstligist werden.»

Last Updated on Sunday, 10 June 2012 02:25

Hits: 1358

Read more...

„Diana-Trial“ in Hoppegarten

Deutschlands beste zweijährige Rennstute MONAMI bleibt nach ihrem Sieg im mit 70.000 EUR dotierten „Diana-Trial“, einem der großen Highlights der Berliner Rennsaison, weiterhin ungeschlagen. Die Entscheidung, die Stute am Mittwoch vor dem Rennen für EUR 7.000 nachzurennen, hat sich für seine Besitzerin und Züchterin Christiane Weil-Daßbach aus Frankfurt voll ausgezahlt. Trotz eines ungünstigen Rennverlaufs – MONAMI saß lange fest – gewann die Favoritin (Siegtoto 34:10) mit großem Speed am Ende sicher mit einer halben Länge. Siegreiter Jozef Bojko: „Sie ist nur eine schmale Stute, doch sie hat ein riesiges Herz.“ Nach dem überzeugenden Saisoneinstand und den enttäuschenden Ergebnissen ihrer Konkurrentinnen gestern in Mailand bei den italienischen Oaks dürfte MONAMI nun die Favoritin für das Spitzenrennen der dreijährigen Stuten, den Henkel Preis der Diana am 5. August 2012 in Düsseldorf sein. Vorher will sie ihr Erfolgstrainer Andreas Wöhler noch im Hamburger Stutenpreis aufbieten. Hinter der Siegerin endeten absolut formgemäß WASIMAH (Trainer Hans-Jürgen Gröschel/Reiter Wladimir Panov, 43:10) und NYMPHEA (Trainer Peter Schiergen/Reiter Andrasch Starke, 54:10), beide erst mit einem vorherigen Lebensstart.

Last Updated on Thursday, 07 June 2012 23:17

Hits: 1751

Read more...

„Goldene Sportpyramide“ 2012 an Henry Maske

Die „Goldene Sportpyramide“, Deutschlands wertvollste Sportauszeichnung, geht in diesem Jahr an Henry Maske. Der frühere Amateurweltmeister und Olympiasieger war von 1993 bis 1996 Box-Weltmeister im Halbschwergewicht und gehört zu den erfolgreichsten und populärsten Sportlern Deutschlands. Er erhält den Preis, der mit 25.000 Euro dotiert ist, am 25. Mai im Berliner Hotel Adlon Kempinski bei einer Benefiz-Gala für sein sportliches Lebenswerk, sein soziales Engagement und seine Verdienste um das wieder erstarkte Ansehen des Boxsports. Gleichzeitig wird Maske mit fünf weiteren Sportpersönlichkeiten in die „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen, die nunmehr aus 72 Mitgliedern bestehen wird.

Last Updated on Saturday, 26 May 2012 01:32

Hits: 1492

Read more...

Integrationspreis des DFB

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger haben heute in Berlin die Preisträger des DFB- und Mercedes-Benz-Integrationspreises 2011 ausgezeichnet. Sieger in der Kategorie Verein ist der VfL Fontana Finthen aus Mainz. In der Kategorie Schule kommen die Gewinner aus Bremen von der Grundschule Pastorenweg, und in der Kategorie Sonderpreis geht Platz eins an die Deutsche Soccer Liga e. V. Der Integrationspreis ist mit Sach- und Geldpreisen in Höhe von 150.000 Euro dotiert.

Last Updated on Tuesday, 21 February 2012 00:36

Hits: 1172

Read more...

BMW 38. Berlin Marathon

Der Berlin-Marathon liefert mal wieder einen Weltrekord: Der Kenianer Patrick Makau ist nun der offiziell schnellste Läufer über 42,195 Kilometer. Bei den Frauen siegt seine Landsfrau Florence Kiplagat.
Patrick Makau gewinnt den Berlin-Marathon in Weltrekordzeit und schlägt Favorit Haile Gebrselassie in 2:03:38.
Der 26 Jahre alte Makau wiederholte beim 38. Berlin-Marathon seinen Vorjahressieg und verbesserte den drei Jahre alten Weltrekord von Gebrselassie in 2:03:38 Stunden gleich um 21 Sekunden. Sein Landsmann Stephen Kwelio Chemlany hatte im Ziel am Brandenburger Tor in 2:07:55 schon mehr als drei Minuten Rückstand. Dritter wurde Edwin Kimaiyo (Kenia/2:09:50). Gebrselassie war bis zur Hälfte des Rennens ebenfalls noch auf Weltrekord-Kurs, konnte den unwiderstehlichen Zwischenspurt Makaus bei Kilometer 27 aber nicht parieren. Der 38-jährige Olympiasieger über 10.000 Meter stieg zwischenzeitlich sogar kurz aus, rannte dann aber weiter - und gab bei Kilometer 36 auf. Sein Manager Jos Hermens nannte „Atemprobleme“ als Ursache für den Ausstieg.
Das Frauen-Rennen gewann die Kenianerin Florence Kiplagat in 2:19:44 Stunden, Zweite wurde Irina Mikitenko aus Gelnhausen in 2:22:18 vor der britischen Weltrekordlerin Paula Radcliffe. Die zweifache Mutter feierte in 2:23:46 Stunden ein bemerkenswertes Comeback und erfüllte die Olympia-Norm ihres Verbandes für die Sommerspiele 2012 in London locker.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1450

Read more...

70. Internationale Stadionfest ISTAF Berlin

Das 70. Internationale Stadionfest (ISTAF) am 11. September 2011 war einer Jubiläumsveranstaltung würdig: 51.812 Zuschauer im Berliner Olympiastadion erlebten bei hochsommerlichen Temperaturen zahlreiche Medaillengewinner der Weltmeisterschaften von Daegu, darunter zehn Weltmeister und vier amtierende Weltrekordhalter. Das Publikum sah sportliche Spitzenleistungen mit vier ISTAF-Rekorden und feierte die Siege von drei deutschen Athleten.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1403

Read more...

BOXGALA AM 01.10.2011, JAHNSPORTFORUM, NEUBRANDENBURG

Reichlich Zündstoff vor der Boxgala in Neubrandenburg! Die Boxfans in Mecklenburg-Vorpommern dürfen sich am 1. Oktober gleich auf drei Titelkämpfe freuen, die es in sich haben.

Aus sportlicher Sicht verspricht der Cruisergewichtsfight zwischen IBF-Weltmeister Steve Cunningham (24-2, 12 K.o.´s) und Yoan Pablo Hernandez (24-1, 13 K.o.´s) ein Höchstmaß an Explosivität.

Last Updated on Thursday, 01 September 2011 00:35

Hits: 1866

Read more...