Le Matin

Switch to desktop

BRIGITTE im Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

BRIGITTE, Deutschlands führendes Frauenmagazin, setzt einen wichtigen Fokus auf das Bundestags-Wahljahr 2013. Im Rahmen der deutschlandweiten Veranstaltungsreihe BRIGITTE LIVE. FRAUEN WÄHLEN! stellt BRIGITTE die bedeutendsten deutschen Politikerinnen einem gesellschaftlich interessierten Publikum vor.
Am 2. Mai gibt die Bundeskanzlerin Angela Merkel im Interview mit den BRIGITTE Chefredakteuren Brigitte Huber und Meike Dinklage Antworten auf die aktuellen politischen Fragen.

Last Updated on Wednesday, 08 May 2013 10:59

Hits: 1618

Read more...

3. COLLONIL-Luncheon

3. COLLONIL-Luncheon:
Dr. Florian Langenscheidt und Frank Becker diskutieren die Bedeutung der Marke für deutsche Familienunternehmen
„Die Bedeutung der Marke in sich wandelnden Märkten – Chancen und Herausforderungen für
deutsche Familienunternehmen“, so lautete das Thema des 3. COLLONIL-Luncheons, das gestern im
Berlin Capital Club stattfand. COLLONIL-Geschäftsführer Frank Becker hatte zum
Meinungsaustausch über Wirtschaftsthemen geladen. Dr. Florian Langenscheidt, Herausgeber des Kompendiums „Marken des Jahrhunderts“ und des „Lexikons der deutschen Familienunternehmen“, sprach als KeynoteSpeaker.

Last Updated on Wednesday, 01 May 2013 19:35

Hits: 1207

Read more...

Roland Berger Preis für Menschenwürde 2012/13

Der Roland Berger Preis für Menschenwürde 2012/13 geht an die indische Organisation "Jagori", an die pakistanische Menschenrechtsanwältin Dr. Asma Jahangir und an das "Afghan Women's Network". Das Jüdische Museum Berlin wird mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet.

Mit einer Rede zum Thema Menschenwürde und Menschenrechte eröffnete Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert am 16. April 2013 die fünfte Verleihung des Roland Berger Preises für Menschenwürde, die erstmals im Jüdischen Museum Berlin stattfand. Auf dem Podium diskutierten unter anderem die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Christine Lüders, sowie der Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe im Deutschen Bundestag, Tom Koenigs, über Frauenrechte in der globalisierten Welt.

In diesem Jahr hat die Roland Berger Stiftung drei Personen und Organisationen ausgezeichnet, die sich mutig und unermüdlich für die Würde und Rechte von Frauen in Indien, Pakistan und Afghanistan einsetzen: Die indische Nichtregierungsorganisation "Jagori", die pakistanische Rechtsanwältin Dr. Asma Jahangir und das "Afghan Women's Network".

Last Updated on Sunday, 21 April 2013 16:16

Hits: 1416

Read more...

Bilanzpressekonferenz - Bertelsmann

Bertelsmann ist beim Umbau des Konzerns gut vorangekommen und kann sich dabei auf eine positive Geschäftsentwicklung 2012 stützen: einen Umsatzanstieg, ein stabiles Operating EBIT und ein leicht gesteigertes Konzernergebnis. Für die nächsten Jahre peilt Bertelsmann weiteres organisches und akquisitorisches Wachstum an. Erste Schritte sind die geplante Zusammenlegung von Random House und Penguin zu einer der global führenden Buchverlagsgruppen, die Komplettübernahme des Musikrechteunternehmens BMG und der Auf- und Ausbau neuer, vornehmlich digitaler Geschäfte in Branchen und Regionen mit hohem Wachstumspotenzial.

Last Updated on Friday, 29 March 2013 00:06

Hits: 2424

Read more...

Reemtsma Liberty Award 2013

Die ARD-Korrespondentin Bettina Rühl, nominiert in der Kategorie Hörfunk, erhält den Reemtsma Liberty Award 2013 für ihren bewegenden Beitrag „Der Anführer“, für den sie in der Demokratischen Republik Kongo recherchierte. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.

Last Updated on Saturday, 23 March 2013 00:45

Hits: 1645

Read more...

Süßwarenindustrie hofft auf Zucker-Kompromiss durch EU-Ministerrat

Die über 200 Unternehmen der deutschen Süßwarenindustrie setzen ihre Hoffnung
darauf, dass der EU-Ministerrat die Entscheidung des EU-Parlaments zur Verlängerung der umstrittenen Zuckerquote korrigiert. Dies meldet der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI).
Die EU-Kommission hatte in ihrem Reformvorschlag zur europäischen Agrarpolitik vorgeschlagen, dass das Quotensystem für Zucker im Jahr 2015 ausläuft. „Nach dem Votum des EU-Parlaments für 2020 besteht nun die klassische Situation, einen
Mittelweg zwischen 2015 (EU-Kommission) und 2020 (EU-Parlament) zu finden“, so Dr. Dietmar Kendziur, Vorsitzender der BDSI. Die Bundesregierung setzt sich für die
letztmalige Verlängerung der Zuckerquote ohne Festlegung auf eine Jahreszahl ein.
Dies lässt Raum für einen Kompromiss.
Die EU-Zuckerquote führt zu einer künstlichen Verknappung des Rohstoffes Zucker.
Seit Herbst 2011 stieg das Niveau des EU-Zuckerpreises für die zuckerverarbeitende
Lebensmittelindustrie um bis zu 50 %. Wettbewerber am Weltmarkt können Zucker
(ohne Transportkosten) mittlerweile rund zur Hälfte des durchschnittlichen
europäischen Zuckerpreises beziehen.

Last Updated on Sunday, 17 March 2013 20:48

Hits: 860

Read more...

4. Berliner Milchforum 2013

Das 4. Berliner Milchforum findet unter dem Motto "Milch aus Deutschland: regional produziert – global gefragt"
Regional-global ist das Spannungsfeld, in dem sich die deutsche Milchwirtschaft zunehmend befindet. Einerseits sei die Erzeugung und Verarbeitung regional gebunden, andererseits würden die Milchprodukte zunehmend global vermarktet.
Das Milchforum bietet allen Beteiligten aus Landwirtschaft, Molkereiwirtschaft, Handel und Politik eine Plattform zum gemeinsamen Informations- und Gedankenaustausch. Einblicke in und Eindrücke aus dem deutschen, europäischen und globalen Milchmarkt werden auf dieser Veranstaltung erlebbar.

Last Updated on Sunday, 17 March 2013 20:45

Hits: 1547

Read more...

GOLDENE BILD der FRAU 2013

Es war der Abend der starken Frauen, bewegenden Überraschungen und großen Gefühle:
Am Dienstag, 12. März 2013, hat BILD der FRAU, Deutschlands größte Frauenzeitschrift,
zum siebten Mal Alltagsheldinnen mit der GOLDENEN BILD der FRAU ausgezeichnet.
Erstmals wird die Verleihung auch im Fernsehen gezeigt: Am Freitagabend, 15. März 2013,um 22.00 Uhr, läuft die Gala unter dem Titel ’Deutschlands starke Frauen – Kai Pflaume
präsentiert die Show der großen Emotionen’ im Ersten.

Last Updated on Friday, 15 March 2013 23:17

Hits: 1713

Read more...

MESTEMACHER PREIS SPITZENVATER DES JAHRES 2013

Am 08. März 2012 hat die Mestemacher Gruppe, Großbäckerei für Vollkornbrote, zum siebten Mal den "Mestemacher Preis Spitzenvater des Jahres" verliehen. "Zur Stärkung der Leistungsgesellschaft werden qualifizierte Frauen und Männer sowie Kinder benötigt. Voraussetzung der Vereinbarkeit von Elternschaft und Erwerbstätigkeit ist das praktizierte partnerschaftliche Ehe- und Familienmodell. Der 'Mestemacher Preis Spitzenvater des Jahres' würdigt dessen Familienkultur", führt die Initiatorin des Projektes, Prof. Dr. Ulrike Detmers, zur Begründung an.

Last Updated on Saturday, 16 March 2013 00:48

Hits: 1670

Read more...

63. Ball der Wirtschaft 2013 des VBKI

Der 63. Ball der Wirtschaft des Vereins Berliner
Kaufleute und Industrieller (VBKI) war so gut besucht wie nie zuvor – und bereits lange vorher
restlos ausverkauft. Rund 3.000 Gäste aus Politik, Kultur, Wissenschaft, Diplomatie und Wirtschaft feierten bis in den Morgen. Auch Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler, Schirmherr des Balls, amüsierte sich sichtlich. Nach dem traditionellen Grußwort eröffnete der versierte Tänzer den Ball mit der Gattin des Staatssekretärs Stefan Kapferer.

Last Updated on Monday, 25 February 2013 04:38

Hits: 2014

Read more...

Cinema for Peace 2013 Berlin

Die südafrikanische Schauspielerin Charlize Theron ist in diesem Jahr Honorary Chair bei der Cinema for Peace Gala am 9. Februar im Waldorf Astoria Hotel in Berlin. Die 37-jährige Oscar-Preisträgerin und Friedensbotschafterin der Vereinten Nationen ist Gründerin der Initiative „Africa Outreach Project“, die gegen die weitere Ausbreitung der Infektionskrankheit HIV und AIDS ankämpft und zur Aufklärung aufruft. Aufgrund ihres Einsatzes gegen die Krankheit und ihre Verbreitung unter Jugendlichen in Afrika erhält Charlize Theron den Cinema for Peace Honorary Award.

Last Updated on Monday, 18 February 2013 00:49

Hits: 2326

Read more...

Ärztekammer Berlin feiert 50-jähriges Jubiläum

Anlässlich des sich zum 50. Mal wiederholenden Jahrestages der ersten konstituierenden Sitzung der Delegiertenversammlung am 07.02.1963 steht die Ärztekammer Berlin in diesem Jahr ganz im Zeichen ihres runden Geburtstages und feiert 50 Jahre Historie und ärztliche Selbstverwaltung in Berlin. Zum Jubiläum gratuliert der Senator für Gesundheit in Berlin, Mario Czaja. Die Präsidenten und die Geschäftsführung der Ärztekammer Berlin geben mit ihrem Grußwort einen kleinen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen und Meilensteine der Ärztekammer Berlin in dieser Zeit. Näheres erfahren Sie in der Jubiläumsausgabe der Kammerzeitschrift BERLINER ÄRZTE, die im Februar erscheint.

Last Updated on Thursday, 07 February 2013 22:15

Hits: 1358

Read more...