Le Matin

Switch to desktop

Friedrich II - von Hohenstaufen Preisverleihung

Diese Auszeichnung, die vom Präsidium der Deutsch-Arabischen Gesellschaft vergeben wird, erhielt Prof. Dr. Leoluca Orlando, Oberbürgermeister Palermos, der Kulturhauptstadt Italiens 2018. In der Einführungsrede des DAG Präsidenten Dr. Michael Lüders betonte dieser, dass der Preisträger das weltoffene Palermo modellhaft für Europa zu einer lebendigen Metropole des Miteinanders geformt hat.



Der Preis trägt den Namen des wohl größten deutschen Kaisers, der in Italien als Federico Secondo verehrt wird und bereits zu seiner Lebenszeit als immutator als Veränderer der Welt gepriesen wurde. Diesem Kaiser des Hlg. Römischen Reiches deutscher Nation gelang durch eine friedliche Begegnung mit dem Herrscher des Orients der Ausgleich zwischen beiden Ufern des Mittelmeers.



Die Laudatio für den Preisträger hielt der frühere deutsche Außenminister Sigmar Gabriel MdB (>> pdf-Anlage). In seiner Dankesrede betonte Leoluca Orlando die Notwendigkeit der Zusammenarbeit Europas mit dem Orient und wies darauf hin, dass die sizilianische Hauptstadt Palermo ein lebendiges Symbol für die Integration beider Regionen sei.
Diese Auszeichnung, die vom Präsidium der Deutsch-Arabischen Gesellschaft vergeben wird, erhielt Prof. Dr. Leoluca Orlando, Oberbürgermeister Palermos, der Kulturhauptstadt Italiens 2018. In der Einführungsrede des DAG Präsidenten Dr. Michael Lüders betonte dieser, dass der Preisträger das weltoffene Palermo modellhaft für Europa zu einer lebendigen Metropole des Miteinanders geformt hat.



Der Preis trägt den Namen des wohl größten deutschen Kaisers, der in Italien als Federico Secondo verehrt wird und bereits zu seiner Lebenszeit als immutator als Veränderer der Welt gepriesen wurde. Diesem Kaiser des Hlg. Römischen Reiches deutscher Nation gelang durch eine friedliche Begegnung mit dem Herrscher des Orients der Ausgleich zwischen beiden Ufern des Mittelmeers.



Die Laudatio für den Preisträger hielt der frühere deutsche Außenminister Sigmar Gabriel MdB (>> pdf-Anlage). In seiner Dankesrede betonte Leoluca Orlando die Notwendigkeit der Zusammenarbeit Europas mit dem Orient und wies darauf hin, dass die sizilianische Hauptstadt Palermo ein lebendiges Symbol für die Integration beider Regionen sei.

Friedrich II.- von Hohenstaufen- Preis für gelebte Freundschaft der Völker und Integration der Nationen in der Französischen Friedrichstadtkirche Berlins verliehen.

Volltext nach Login