Le Matin

Switch to desktop

ep_anoui by Eva Poleschinski Fashion Week Berlin

[ep_anoui] Fall/Winter 12/13 „l’air de vivre“
@ Mercedes-Benz Fashion Week Berlin
Inszenierung und techn. Produktion: Optical Engineers
Original Sounddesign: Zanshin - Gregor Ladenhauf
Special Thanks to Buffalo

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1276

Read more...

BEAUTYBERRY by Wang Yutao presented by Mercedes-Benz and ELLE

BEAUTYBERRY by Wang Yutao
presented by Mercedes-Benz and ELLE

Neu bei der Berlin Fashion Week war diesmal Wang Yutao, das Nachwuchstalent aus China, dabei, er wurde präsentiert von Mercedes-Benz und ELLE. “Watch for pureness and appreciate the beauty of life”, so Designer Wang Yutaos Philosophie für sein Label Beautyberry.

Mercedes-Benz präsentierte in Kooperation mit der ELLE im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin die neue Kollektion des Shootingstars.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1251

Read more...

KILIAN KERNER auf der Mercedes Benz Fashion Week

Kilian Kerner setzt in seiner Herbst-/Winterkollektion 2012/2013 auf schräge Schnitte. Genauer gesagt zeigte er bei der Berlin Fashion Week Asymmetrien, Drapierungen und ausgefallene Schnitttechniken.

Basisfarben der Kollektion bildeten Schwarz, Blau- und Brauntöne, die er durch verschiedene Materialkombinationen und Einsätze miteinander verbunden sind.

Asymmetrische Kragenformen und Schnittführungen setzten Akzente. Auffällig war auch das Spiel mit den Materialien. So kombinierte Kerner beispielsweise starre Korsagen mit leichten, bodenlangen Chiffon-Röcken und Samt mit Chiffon.

Insgesamt wirkten die Silhouetten und Schnitte sehr geometrisch. Betonte Schulterpartien und kastenförmige Jacken unterstrichen den Eindruck.

Neben der Frauenkollektion zeigte Kilian Kerner auch einige Männerentwürfe. Auch die Männerkollektion dominierten dezente Farben. Allerdings setzten hier knallige Rottöne Highlights.

Ansonsten wirkte die Männerkollektion klassisch, sportlich. Insgesamt wirkte die Damenkollektion für mich ein bisschen farblos. Allerdings machen Stoffkombinationen und Schnitttechniken die fehlende Farbe wett.

Insgesamt zeigt sich die Kollektion von Kilian Kerner für Herbst/Winter 2012/2013 tragbar und sportlich elegant. Wirkliche Highlights fehlten aber.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1242

Read more...

Lever Couture im Soho House zur Mercedes-Benz Fashion Week

Lessja Verlingieri gründete ihr Label Lever Couture 2008 in Lindau am Bodensee und produziert dort einmal pro Jahr eine Haute Couture Kollektion.
Nach ihrer ersten Fashion Show im Januar 2011 auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, wird sie jetzt ihre erste Prêt-à-Porter Kollektion in Berlin präsentieren.

Lessja Verlingieri demonstriert die Kompetenz ihres Modehauses durch vollendete Handwerkskunst und höchste Exklusivität, dies sind neben Glamour und Luxus die wohl herausragendsten Tugenden ihres Labels.Die Kollektionen werden ausschließlich und ganzheitlich im Lindauer Atelier hergestellt. Im Sinne der vornehmen Eleganz und Zurückhaltung verzichtet sie daher auf ein Logo – der Swarovski Stein – der in jedes Kleidungsstück eingenäht wird, ist Erkennungszeichen genug. Kostbare, ausgefallene Stoffe und Materialien dominieren ihre Kollektionen.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1601

Read more...

Fashion Rock Night 2012 im Kesselhaus

Gestern Abend spielte Mimi Müller-Westernhagen mit Ihrer Band MiMi &
The Mad Noise Factory vor ausverkauftem Haus. Fast 1.500 Gäste sahen
die Modenschauen des Schweizer Labels Swatch und Iron Fist im Rahmen
der Fashion Rock Night 2012. Moderator Thomas Gottschalk ließ sich die
Show nicht entgehen.
Eine der publikumswirksamsten Veranstaltungen der diesjährigen Winter
Fashionweek Berlin fand gestern Abend im Kesselhaus der Kulturbrauerei statt.
Trotz medienwirksamer Konkurrenz von Michalsky und Unrath&Strano, kamen
knapp 1.500 Gäste zu den Shows von Swatch und Iron Fist. Live bespielt
wurden die Modenschauen von Mimi & The Mad Noise Factory und den
Hamburger Senkrechtstartern Crutch. Die mittlerweile berüchtigte
Aftershowparty zu der Star-DJ Rob Holliday (The Prodigy / Marylin Manson)
eingeflogen wurde ging bis zum Sonnenaufgang. Veranstalter Alexander van
Hessen (Rockstar Media & Events) zeigte sich zufrieden: „Wir mussten wegen
des enormen Zulaufs am Veranstaltungstag selbst noch das benachbarte
Machinenhaus anmieten, um zusätzlichen Platz zu schaffen.“
Prominente Gäste waren u.a. Thomas Gottschalk, Klaas Heufer-Umlauf, The
Boss Hoss samt ihrem Voice of Germany Cast, R'n'B Star Matthew Finley,
Jonathan Jeremiah, Lena Hoschek, Henning Wehland (Söhne Mannheims),
Wilson Gonzales Ochsenknecht und Verlobte Bonnie Strange, Jana Pallaske,
Jay Khan, Sarah Knappik, Rammstein, Sarah Kuttner, Peyman Amin, B-Tight,
Carl Carlton, Marc Terenzi, Bosse, Xenia Seeberg, Manuel Cortez, Jasmin
Wagner, Knorkator, Valentine Romanski, Karolin Peiter

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1304

Read more...

kaviar gauche berlin fashion week

Durch die moderne Interpretation von Abendkleidern avancierte KAVIAR GAUCHE zum Lieblingslabel der deutschen Filmszene. Neben den Schauspielerinnen Heike Makatsch, Nora Tschirner und Marie Bäumer, sind auch Topmodels Nadja Auermann, Julia Stegner und Rosie Huntington-Whiteley Fan der modernen Kreationen.

BRIDAL COUTURE
In Anlehnung an die Red Carpet Looks folgt KAVIAR GAUCHE der enormen Nachfrage des Marktes und bietet seit Januar 2009 offiziell
die Hochzeits- Linie „Bridal Couture“ an, die im Juli 2009 im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week zum ersten Mal auf dem Laufsteg präsentiert wurde.

KOOPERATIONEN
Zudem hat sich KAVIAR GAUCHE als erfolgreicher Kooperationspartner etabliert. Neben der Zusammenarbeit mit Swarovski, brachte die viel beachtete Kooperation mit Dr. Hauschka eine limitierte multifunktionale Kosmetiktasche hervor. In Kooperation mit der Warenhausgruppe
Karstadt sind Anfang 2008 zwei exklusive Kollektionen entstanden, die in ausgewählten Premiumhäusern wie dem KaDeWe und Alsterhaus erhältlich waren.
Im Juni 2010 launcht KAVIAR GAUCHE eine exklusiv für das Traditionsschuhhaus Görtz designte Schuhkollektion, die sieben Modelle umfasst.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1319

Read more...

Michalsky Style Night im Tempodrom

Das Motto von Michael Michalskys Mega-Show „StyleNite“ lautete dieses Mal Toleranz. Heißt: Es liefen Menschen verschiedenster Nationalitäten und auch das androgyne Model Andreij Pejic.
Im Rahmen der Fashion Week Berlin ging am Abend des 20. Januar 2012 ein Highlight der Modewoche über den Laufsteg: Im Berliner Tempodrom fand die MICHALSKY StyleNite statt.
"Lust" ist das Thema der neuen Michalsky-Kollektion der Saison Herbst/Winter 2012. Und "Lust" war gleichzeitig das Motto dieser MICHALSKY StyleNite.
Neben Michalsky haben auch die Marke ROECKL sowie das Berliner Label C'EST TOUT ihre neuen Kollektionen präsentiert. Die Shows wurden eingerahmt von verschiedenen internationalen Music-Acts.

Zum Auftakt gab es eine Lichtperformance des Künstlers Gert Hof, später einen Gig der britischen Band „Mirror“. Nach der Präsentation seiner Beachwear-Kollektion „Lascana by Michalsky“ heizte das DJ-Duo „Tiefschwarz“ dem Publikum auf der Terrasse ein – bei Häppchen und Champagner. Ein derartiges Event ließen sich auch Promis wie Lena Gercke, Wilson Gozalez Ochsenknecht, Shermine Shahrivar, Lily und Noah Becker, Klaus Wowereit, sowie Jenny Elvers-Elbertzhagen nicht entgehen.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1851

Read more...

Vladimir Karaleev Frühjahr/Sommer 2012 Berlin

Die Präsentation der Frühjahr-/Sommer-Kollektion des bulgarischen Designers Vladimir Karaleev auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2012 zeichnete sich durch eine besondere Art der Inszenierung aus: Die Stimmung auf dem Catwalk war düster, das Licht auf nur wenige Quellen reduziert, die Kollektion des Designers dadurch aber gekonnt in Szene gesetzt. Die Mode Karaleevs ist ein Zusammenspiel von innovativen Schnitten und dem Einfluss zeitgenössischer Kunst. Die Bilder zur Show können Sie in der Galerie ansehen

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1157

Read more...

David Tomaschewski modenschau in der heeresbäckerei

Für die Herbst/ Winter Kollektion 2012/13 von Dawid Tomaszewski dienten unterschiedliche Quellen als Inspiration. Werke aus der Romantik dienten als Hauptinspiration. Daneben spielte der Dekonstruktivismus eine tragende Rolle: simple Formen werden manipuliert, indem man sie auseinander nimmt, in Stücke zerlegt und als etwas Neues, Modernes wieder aufbaut. Die Rezeption der Erde mit den Farben- und
Formenvielfalt komplettiert die Liste der Einflüsse. Die Apocalypse, welche keine religiöse Konnotation hat, als das Ende des Seins- die Erleuchtung. Der Neuanfang, als Leitmotiv der Kollektion, ausgedrückt mit
reinen rohen Materialien wie Leder, Metall, Federn, Kaschmir, Wolle und Swarovski Elementents.

Latex-Kollektionsteile, die in Zusammenarbeit mit dem Label "Trés Bonjour" entstanden sind, begleiten die Kollektion. Ebenso ein Taschenmodell, das in Kooperation mit "Tanah Rhea" entwickelt wurde. Mit der
Herbst/ Winter Kollektion widmet sich Dawid Tomaszewski erstmals auch den Männern. Sowohl was die farben und Stoffe angeht, als auch vom Stil her fügt sich die neue Herrenlinie in das Gesamtkonzept der Kollektion. In gewohnten Manier setzt Dawid Tomaszewski auf klassische Eleganz, edele Materialien.

Viele der geladenen Gäste, zu denen unter anderem auch Moderatorin Nazan Eckes (35), Schauspieler Manuel Cortez (32), Nina Eichinger (30), Maria Wedig (27) sowie Rolf Scheider (53), Barbara Herzsprung (59) und Schauspielerin Bettina Zimmermann (36) gehörten, spendeten dem Designer zum Abschluss tosenden Applaus und waren begeistert von der Kollektion.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 2680

Read more...

Joop Party zur Fashion Week Berlin

"Berlin ist die Bühne". als sich die Modeschaffende am 18. Januar erneut in Berlin zur Modewoche einfinden, war auch Joop! vertreten.

Das deutsche Label möchte zurück auf die Bühne und damit zurück ins Rampenlicht. "Die Ikone der deutschen Mode gehört nach Berlin", heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Berlin sei momentan die kreativste und lebendigste Stadt der Welt und Symbol für das neue, moderne und kreative Deutschland, wie weiter ausgeführt wird. "Die Attribute der Stadt nehmen wir für uns in Anspruch und sehen Berlin deshalb als Heimat der Marke Joop!."

„Die Ikone der deutschen Mode gehört nach Berlin.“

Das Unternehmen lies in einer Mitteilung verlauten, dass man Berlin als Heimat ansehe, gehört es doch zu den lebendigsten und kreativsten Städten der Welt und gelte somit als Symbol für das neue, moderne Deutschland. Weiter heisst es, man nehme die Attribute der Stadt für sich in Anspruch.
Also ist Berlin genau das richtige Pflaster für ein international erfolgreiches Designer-Label wie Joop!. Kreativität und Modernität können sich beide auf die Fahne schreiben.
Somit darf man sich nun umso mehr auf das Event freuen und dem Comeback von Joop! in heimischen Gefilden auf dem Berliner Catwalk freudig und erwartungsvoll entgegensehen!

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1875

Read more...

Sava Nald Modeschau 2012 im Hotel Adlon

Die Kollektion von Sava Nald im Rahmen der 10. Berliner Fashion Week für den Winter 2012/13 begeisterte das Publikum. Die Show fand im luxuriösen Hotel Adlon-Kempinski am Brandenburger Tor statt.
Inna Thomas begeisterte mit ihrem Label Sava Nald auf der diesjährigen Fashion Week in Berlin. In ihrer Kollektion zeigte sie das klassische Muss für jede Frau. Kleider mit reizvollen Formen und fast geheimnisvoll wirkenden Schnitten.

Gäste waren :
Thomas D., Marie Nasemann oder Lilliana Matthäus
Thomas Rath,Jorge, Jan Sosniak, Franziska Knuppe

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 2288

Read more...

Fashionweek Berlin Laurél Fall 2012

Besonders gepunktet haben die Outfits mit den engen Lederhosen oder Lederhotpants. Die langen luftigen Seidenkleider, die bei jedem Schritt mitschwingten, waren ein absoluter Hingucker.

Die Farbpalette reichte von soften Nougat- und Grautönen bis zu elektrisierendem Gelb, elegantem Schwarz, knalligem Rot und kräftigem babyblau. Es wurden viele Kontraste mit Schlangenprints gesetzt.

Unter den prominenten Gästen waren auch: Peyman Amin, Shermine Sharivar, Jette Joop und Rolfe Scheider. Viele der Promis applaudierten kräftig, darunter Jasmin Wagner (31), Udo Walz (67) und Skisprung-Legende Sven Hannawald (37)und Pierre Sarkozy, Sohn von Frankreichs Präsident Sarkozy,Minu Barati-Fischer, Matthias Schweighöfer, Sabine Christiansen, Sky Du Mont,Nazan Eckes, Nina Eichinger, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Udo Waltz, Sven Hannawald mit Alena Gerber, Ursula Karven, Maite Kelly, Franziska Knuppe, Anna Loos-Liefers, Judith Rakers Natalia Wörner, Bettina Zimmermann, Simone Thomalla, Nadja Michael, Nova Meierhenrich, Dana Schweiger, Lars Burmeister,Verena Kerth, die Mädels von Queensberry, und Fernanda Brandao

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1401

Read more...