Le Matin

Switch to desktop

Show des Designers DIMITRI

Dimitri Panagiotopoulos studierte an der renommierten Modeschule ESMOD, anschließend schloss er in Mailand am „ISTITUTO MARANGONI“ mit dem „Master of Fashion Design“ sein Studium ab. 2007 eröffnete er seinen ersten Modeshop im Zentrum von Meran. Ab sofort möchte der 35-jährige nun auch in Deutschland stylische Frauen mit aufregender, femininer Mode sowie Taschen und Schmuck begeistern.

Bereits als Kind entwickelte Dimitri eine große Affinität zu Mode. Die Faszination für Mode war seit jeher sein Wegbegleiter. Der Sohn eines Griechen und einer Italienerin arbeitete rund um die Welt und für namhafte Designer wie Jil Sander, Hugo Boss und Vivienne Westwood. Nun möchte er sich mit seinem eigenen Label „Dimitri“ selbst einen Namen in der Modewelt etablieren.

Viel Prominenz
Eine davon ist Marie Nasemann (20), die eben noch für Lena Hoschek über den Laufsteg schwebte und nun bei der Show des Designers DIMITRI als Gast im Publikum saß.
Zusammen mit Ex-Monrose-Mitglied Bahar Kizil (23), Nazan Eckes (35) und Marc Eggers (25) konnte sie sich ein Bild von der Herbst/Winter-Kollektion des 35-Jährigen mit italienischen und griechischen Wurzeln machen.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1256

Read more...

Mariusz Przybylski S/S 2012 Berlin Fashion Week

MARIUSZ PRZYBYLSKI
offsite @ Hotel Adlon Kempinski

Skulpturale Formen, androgyne Schnitte und klassische Eleganz – der Stil des Polen Marius Przybylski ist unverwechselbar. Als Inspirationsquellen nennt er Literatur, fremde Orte, Rebellion – und nicht zuletzt Mathematik und Geometrie. Unter Verwendung der erlesensten Materialien wie Kaschmir, Leder und Seide erschafft Przybylski einzigartige Kollektionen voller avantgardistischer Raffinesse.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1186

Read more...

Michael Kors Store Opening Galeries Lafayette Berlin

Pünktlich zum Beginn der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin eröffnet Michael Kors in dem französischen Kaufhaus Galeries Lafayette Berlin am Mittwoch, den 18. Januar 2012, den deutschlandweit ersten und einzigen Michael Kors Store für Menswear in der Hauptstadt. Minimalistische Sportswear und klassische Schnitte haben den Designer zur Ikone amerikanischer Mode gemacht. Das Label feierte im letzten Jahr bereits sein 30. Jubiläum.

Zur Launch-Party am 18. Januar 2012 ab 20:30 Uhr werden etwa 250 geladene Gäste aus den Bereichen Mode, Medien, Kunst und Musik erwartet, mit darunter Top-Model Luca Gadjus mit ihrem Partner Max von Gumppenberg, Martin Krug und Dana Schweiger. Der urbane und zeitgenössische Shop bietet dabei das ideale Zusammenspiel von Ambiente und Flair für solch ein exklusives Event. Der neue Store in der Berliner Friedrichstrasse ist somit einer von weltweit zehn Michael Kors Men Shops.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1600

Read more...

Rebekka Ruétz H/W 2012/13 Berlin Fashion Week

Rebekka Ruétz schickte uns gestern Nachmittag in den Modering und präsentierte die vierte und letzte Kollektion aus ihrer Reihe “Die 4 Ringe der Offenbarung”. Ihre Inspiration galt dieses Mal der mystischen Hexenwelt und so setzte die Designerin auf lange Mäntel, samtige Maxiröcke und Strick. Der Fokus lag bei dieser Kollektion eindeutig auf Strukturen: Ob goldene Wollpullover mit perlenartigen Details, geschichtete Faltenapplikationen an den Mänteln oder Taschen mit Holzmaserungen, vor allem den Materialien wurde große Beachtung geschenkt. Auch die stark betonten Augenbrauen und die beigen Ankle Boots von Zign reihten sich gelungen in das Hexenthema ein. Rebekka Ruétz legt in ihren Kollektionen jedoch nicht nur Wert auf das Sichtbare, sondern lässt jeder ihrer Kreationen neben der ästhetischen eine spirituelle Rolle zukommen. Die Fasern auf der Innenseite der Kleidung sollen so zum Beispiel die Energie im Körper der Trägerin anregen. Alles in allem eine inspirierende Kollektion.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 981

Read more...

Joop Party

JOOP! WOMEN COLLECTION
INSPIRATION
Inspiriert durch legendäre Stil Ikonen der 70er Jahre zeigt JOOP! Womenswear zum Winter 11/12 ein gekonntes Zusammenspielspiel von Lässigkeit, Eleganz und Glamour. Die Heldinnen der Kultserie Charlies Angels –wagemutig, mysteriös und gleichzeitig feminin- dienen als Vorbilder für neue Looks, die eine Verbindung von Sinnlichkeit und Coolness herstellen. Frauen wie Jerry Hall und Bianca Jagger oder Künstler/Designer wie Andy Warhol, Yves Saint Laurent und Roy Halston, beschwören die Atmosphäre des legendären Studio 54 herauf: glamourös, exzentrisch und ein wenig verrucht.
Die Kollektion greift markante Elemente der 70´s auf und übersetzt sie für die JOOP! Frau in einen urbanen, sehr modernen Style. Klassisches Tailoring und scharfe, präzise Schnitte verbinden sich mit drapierten, fließenden Silhouetten und soften, schmeichelnden Materialien zu charismatischen Looks.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1409

Read more...

Premium Young Talents in der Galeries Lafayette

Die Gewinner des Premium Young Designers Awards können sich jedes Jahr nicht nur über PR Förderung und einen Stand auf der gleichnamigen Messe freuen, auch ein Schaufenster im exklusiven Galeries Lafayette ist im Paket mit enthalten. So präsentierte gestern das französische Kaufhaus die Designer der S/S 2012 Saison Karlotta Wilde für „Womenswear”, Vonschwanen-Flügelpupke in der Kategorie „Accessoires“ und Marc Stone für „Menswear“, die im Juli 2011 im F95 Store gekürt wurden. Die Gestaltung des Schaufensters übernahm Ewen Gur, der Gewinner des Premium Window Dresser Award, der die Kreationen in ein Keith Harring ähnliches Setting setzte.

Zu Café-Cocktail und leichter elektronischer Musik bedankte sich Premium-Initiatorin Anita Tillmann noch einmal bei den vier Gewinnern des Premium Young Talents und zelebrierte zwischen Handtaschen und tummelnden Gästen den Einklang der Berlin Fashion Week. Noch bis 22. Januar könnt ihr die hübschen Schaufenster bestaunen.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1085

Read more...

Harald Glööckler Glamourmode FS 2012 für Bonprix

Vor VIPs und Promis stellte Star-Designer Harald Glööckler seine neue Kollektion für Bonprix im Felix Club in Berlin vor. Im Vorfeld große Spannung, denn der Designer, der schon als 6-jähriger Frauen schöner machen wollte, ist für einen opulent-exzentrischen Stil bekannt. Seine Frühjahrs- und Sommermode jedoch absolut tragbar mit dem gewissen Etwas: Kleine Kostüme mit Spitze, leichte Tops mit Volants, Paillettentops, feminin geraffte Kleider, Badeanzüge im Zebramuster und Tuniken mit applizierter Goldkrone, da ist für jede Frau etwas dabei. So sahen das auch die Gäste, ob Moderatorin Enie van de Mejklokjes oder Designerin Sarah Kern. Casting Director Rolf Scheider sieht Harald Glööckler zwischen Ludwig IVX. und dem Alten Fritz, Designer Guido Maria Kretschmer hat eine Menge Respekt vor dem Kollegen, der seinen Weg geht, und Sängerin Kristina Bach fand Inspiration für Bühnenoutfits. Dr. Marcus Ackermann aus der Geschäftsführung der Modefirma Bonprix setzt die gleichen Prioritäten wie Harald Glööckler, nämlich viele Menschen zu erreichen. Das wird mit dieser Kollektion gelingen, die ab sofort im Katalog und online erhältlich ist.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 2071

Read more...

Crusz Fashion-Show im Fasanen 37

CRUSZ, Berlins Glamour-Fashionexperte für Ball- und Abendmode präsentierte in Udo Walz' Fasanen 37 die schönsten und aufregendsten Abend- und Ballroben der aktuellen Ballsaison.
Das Jahr ist fast vorüber und der Januar klopft bereits an die Tür – und damit auch die Berliner Ballsaison 2012. Bei den zahlreichen bevorstehenden Events darf natürlich auch das entsprechend glamouröse Outfit nicht fehlen.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1425

Read more...

ESMOD Berlin Mode-Benefizgala Sainte Catherine

In diesem Jahr wurde das Thema „Camouflage Survival“ im philosophischen Sinne zu extravaganten Kreationen verarbeitet. Gäste wie Angelika Blechschmidt (ehem. Chefredakteurin der Vogue) und Francois Girbaud bestaunten eine grandiose Show mit unverwechselbarer Kreativität und einem unerwarteten Rollenspiel, das sich in seiner geheimnisvollen sowie sinnlichen Weise offenbarte.
Die Show im Nikolaisaal der Stadt Potsdam verkörperte das Bild eines modernen Märchens, wobei vier verschiedene Seiten der „Camouflage Survival“ dargestellt wurden:

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 924

Read more...

Dragon Tattoo Collection für H&M

Der Look von Lisbeth Salander: Ab 14. Dezember in ausgesuchten H&M-Stores mit Divided-Department! Wir haben die Kollektion von David Finchers Kostümdesignerin Trish Summerville.

ostümdesignerin Trish Summerville hat eine Capsule Collection für H&M entworfen: Exklusiv für das Divided-Department designte die Stylistin, die auch die Kostüme für David Finchers Remake von "The Girl With The Dragon Tattoo" entwarf, eine Kollektion im Stil von "Verblendungs"-Heldin Lisbeth Salander. Die "Dragon Tattoo"-Kollektion ist ab dem 14. Dezember 2011 in ausgesuchten H&M-Stores mit Divided-Departments zu kaufen.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1347

Read more...

Goldene Nase im Schlosshotel Grunewald Berlin

Am Donnerstag erhält die Designerin den renommierten Modepreis "Goldene Nase", der seit 1976 durch ein Gremium von Fachjournalisten unter Leitung von Ruth Haber an "herausragende Kreative" vergeben wird. Anlässlich der Ehrung zeigt Anna von Griesheim im "Schlosshotel Grunewald" eine Auswahl eben jener Roben, für die sie von der Jury zur Nachfolgerin von Größen wie Vivienne Westwood und Uli Richter bestimmt wurde - und deretwegen sie sich längst auch außerhalb von Berlin einen Namen gemacht hat. Die Modelle, die sie entwirft und die allesamt ein schräg zum Fadenlauf angelegter Schnitt prägt, werden gern auf den gesellschaftlichen Bühnen der Republik gesehen. An Schauspielerinnen, Unternehmerinnen, Politikerinnen. Ihre Mode, sagt Anna von Griesheim, soll sich einer Frau anpassen, nicht umgekehrt.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1683

Read more...

Trendlabel OnePiece eröffnete ersten deutschen Store in Berlin.

gestern eröffnete das norwegische Kultlabel OnePiece seinen ersten deutschen Store
in Berlin und feierte mit viel Prominenz.

Das norwegische Trendlabel OnePiece eröffnete am gestrigen Freitag seinen ersten deutschen Store in
Berlin.
Unter dem Motto „Jump In and party“ standen bei der Eröffnung des deutschen Flagship Stores am Hackeschen Markt in
Berlin neben den lässigen und farbenfrohen OnePiece Jumpsuits auch die erschienen Gäste im Rampenlicht. Prominente wie
die No Angels Sängerin Lucy Diakovska, Schauspielerin Katy Karrenbauer und Germany’s Next Topmodel Fiona Erdmann
outeten sich als Fans der norwegischen Must-haves. Bereits 30 Minuten vor der angekündigten Eröffnung um 18:00 Uhr
standen die geladenen Gäste dicht gedrängt und ungeduldig wartend vor dem Store. Jeder wollte als Erster einen der
geliebten Overalls sein Eigen nennen.
Der ungezwungen lebensfrohe Stil der aktuellen Winter-Kollektion inspirierte alle. Wer nicht bereits im eigenen Jumpsuit
erschienen war tauschte sein Partyoutfit vor Ort spontan gegen einen der über 40 coolen OnePiece Styles. „Ich bin ein
OnePiece-oholic!“, schwärmte das internationale Topmodel Jackie Hide. Die beiden Queensberry-Sängerinnen Leo und Selina
machten ihre Begeisterung gleich öffentlich. Zur Überraschung der rund 200 jubelnden Gäste griffen sie zum Mikrofon und
widmeten OnePiece ein spontanes Ständchen.
Das Raumkonzept des Berliner Stores entspricht der Philosophie der Marke: lässig, modern, urban. „Berlin ist der perfekte
Ort für unseren ersten deutschen OnePiece Store. Die Stadt ist so lebendig und vielseitig wie unsere Mode“, sagte Thomas
Adams, CEO und Mit-Erfinder der Jumpsuits. Sein Partner Henrik Nørstrud zeigte sich ebenfalls überwältigt vom
Feedback der Gäste am Abend: „Es ist großartig jetzt auch in Deutschland zu sein. Hier in Berlin Mitte lebt man den echten
OnePiece-Spirit - Spontan, easy-going aber nicht gleich zu cool.“

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 17721

Read more...