Le Matin

Switch to desktop

Urban Decay feiert das Re-Opening im Luxus Kaufhaus KaDeWe

Das amerikanische Kosmetik Label Urban Decay feiert das Re-Opening seiner Verkaufsfläche im Berliner Luxus Kaufhaus KaDeWe. Seit November 2015 sind die Urban Decay-Produkte in einem Pop Up Counter im KaDeWe erhältlich. Nun verdoppelt die Kultmarke, welche zum Kosmetikhersteller L‘Oréal gehört, ihre Verkaufsfläche von 13qm auf 29 qm in der Beauty-Abteilung im Erdgeschoss des berühmten Kaufhauses in Berlin.

Das Get Together mit diversen Prominenten aus Film und Fernsehen sowie namenhafte Beauty Bloggern und Youtubern findet mit anwesender Presse von 11 bis 12 Uhr statt. Unter ihnen sind neben Schauspielerin und Sängerin Natalia Avelon und It-Girl Kim Gloss auch Germany’s Next Topmodel Gewinnerin Kim Hnizdo. Außerdem dabei sind die Moderatorinnen Verena Wriedt und Kerstin Linnartz. Das Tattoo Model Lexy Hell verstärkt zukünftig das Urban Decay Team im KaDeWe als Beauty Adviser und wir ebenfalls vor Ort sein. Ein absolutes Highlight bietet der Tattoo Artist Björn Weber, der den Gästen die Möglichkeit bietet, sich vor Ort ein Tattoo stechen zu lassen. Jeder Kunde hat zudem die Möglichkeit, nach erfolgtem Produktkauf an einen Tresor zu treten und eine Zahlenkombination einzugeben. Wer den Tresor öffnet erhälz exklusive Urban Decay-Produkte.

Tanja Leyer, Brand Managerin von Urban Decay bei L‘Oréal, freut sich über die zahlreichen Zusagen der Prominenten und exklusiven Beautyliebhabern. Dem Re-Opening schaut sie mit großer Freude entgegen: „Wir freuen uns, den großen Erfolg der Marke Urban Decay in Deutschland, nun mit größerer Fläche im KaDeWe fortzuführen“.

 

Foto copyright Nordy Hochstein
http://hochstein-fotografie.eu

Volltext nach Login