Le Matin

Switch to desktop

Woolrich und die Woolmark Company feiern Tradition und Zukunft der Wolle

Woolrich und die Woolmark Company feierten gestern in Berlin die Tradition und Zukunft der Wolle mit einem erfolgreichen Event, das führende Schauspieler des Art-House Cinema, wie Maria Dragus, Lucas Prisor, Wanja Mues, Trystan Pütter, Jasna Fritzi Bauer und Amira El Sayed, so wie Jette Joop, Influencer und die Fashion Crowd der Hauptstadt, versammelte.

Kern des Events in der Boutique der Marke, welche sich in der Fasanenstraße, Heimat von Berlins Kultur und zahlreichen Kunstgallerien, befindet, war die Präsentation der Fotoausstellung „The Woolrich Mill: tradition and future of wool photo exhibition“ des gefeierten Fotografen Jackie Nickerson. Die Fotografin hat die Reise zu den ältesten Wollspinnereien der Vereinigten Staaten, von den Maschinen und Webstühlen, bis hin zu den historischen Archiven detailliert dargestellt.

Die Ausstellung, die ihre Premiere am Donnerstag, den 3. November im WP Store in Milan feierte, war in London zu Gast und wird nach Berlin in Woolrich‘s Flagship Stores in Amsterdam, New York und Tokyo präsentiert.

 
Die Woolmark Company hat sich mit der ikonischen Marke Woolrich zusammengeschlossen, um mit einer Fotoausstellung des gefeierten Fotografen Jackie Nickerson die Tradition und die innovative Zukunft der Wolle zu feiern.

Um die Tradition und die Zukunft der Wolle zu feiern, haben sich Woolrich John Rich & Bros und die Woolmark Company zusammengeschlossen und die Fotoausstellung The Woolrich Mill: tradition and future of wool ins Leben gerufen. Parallel zum Launch des neuen Arctic Parka aus Merinowolle für Herbst/Winter 2016 zeigt die Fotoausstellung in Woolrich‘s Flagship Stores die Reise zu den ältesten Wollspinnereien der Vereinigten Staaten, von den Maschinen und Webstühlen, bis hin zu den historischen Archiven.

Ein besonderes Highlight der Kollaboration zwischen Woolrich und der Woolmark Company ist die Sonderedition des ikonischen Arctic Parkas aus Wolle. Der Arctic Parka aus Merinowolle wurde unter Verwendung von Loro Piana‘s innovativem 100% Merino Storm System® Material hergestellt, das hohe Leistung und Qualität verspricht und ein perfektes Beispiel für die natürlichen Merkmale von Merinowolle darstellt. Das Storm System® besteht aus einer doppelten Schicht: dem wasserabweisenden Rain System® und der exklusiven saugfähigen Membran, die wasserdicht und windundurchlässig ist und der Haut erlaubt zu atmen. Woolrich bevorzugt Merinowolle nicht nur wegen seiner schützenden Vorteile, sondern viel mehr auch wegen seiner natürlichen Atmungsaktivität, Widerstandsfähigkeit, Weichheit und Elastizität und stellt so nicht nur warme, sondern auch hochleistungsfähige Kleidungsstücke her.

Wolle ist schon seit mehr als einem Jahrzehnt in der DNA der ikonischen amerikanischen Marke Woolrich. Alles begann 1830 mit einer Wollspinnerei in Pennsylvania, die jetzt das älteste Produktionsunternehmen in Betrieb, in den USA ist. Das Unternehmen, das die, für Wolle natürlichen, technischen und thermischen Leistungsmerkmale schon früh erkannt hat, stellte ursprünglich Outdoor-Wollprodukte, vor allem für amerikanische Feldarbeit her.

Heute ist die Marke Woolrich John Rich & Bros bis nach Europa und Japan gewachsen und vereint nun die historische Identität der Marke mit einer zeitgenössischen Interpretation des ikonischen Americana unter Einbezug weltweiter Designeinflüsse und einer fortgeschrittenen Herangehensweise an Kleidung im Outdoor und Utilitarian Style.

Die Fotoausstellung der historischen Wollspinnerei in Pennsylvania wird am Donnerstag, den 3. November im WP Store in Milan seine Premiere feiern und danach in die Flagship Stores in London, Berlin, Amsterdam, New York und Tokyo weiterziehen. Den ganzen November hindurch werden die Boutiquen die Vielseitigkeit der Merinowolle in vollen Zügen erleben. MEDIA RELEASE 2

Über die Woolmark Company:

Die Woolmark Company ist die weltweite Autorität bei Wolle. Durch unser ausgedehntes Netzwerk an Beziehungen, das sich durch die internationale Textil- und Fashionindustrie zieht, bestärken wir die Position von australischer Wolle als ultimative natürliche Faser und Hauptbestandteil von Luxuskleidung. Das Woolmark Logo, das höchste Qualität versichert und bahnbrechende Güte und Innovation von der Gewinnung bis zum fertigen Produkt repräsentiert, ist eine der am meisten anerkannten und geschätzten Marken weltweit. Die Woolmark Company ist ein Tochterunternehmen der Australian Wool Innovation, einer gemeinnützigen Organisation aus mehr als 24,000 Schafzüchtern, das in Forschung, Entwicklung und Marketing, sowie die weltweite Lieferkette für australische Wolle investiert.

Volltext nach Login