Le Matin

Switch to desktop

El Dorado: Spannender Wettlauf zum Goldland

Dichter Dschungel, wagemutige Schatzsucher, ein Ziel: El Dorado. Gold, Juwelen und wertvolle Artefakte erwarten jedoch nur vorausschauende Abenteurer. Wer entscheidet den spannenden Wettlauf um Ruhm und Reichtum für sich? „Wettlauf nach El Dorado“ ist ein sogenanntes Deckbuilding-Spiel für die ganze Familie von Ravensburger.


Die Suche nach dem sagenumwobenen, verheißungsvollen Land „El Dorado“ lockt zwei bis vier Spieler als Expeditionsleiter in den tiefen Dschungel Südamerikas. Die Abenteuerreise will gut durchdacht sein! Zu Beginn einer Partie erhält jeder Spieler acht Aktionskarten. Durch Zukauf erweitert er sein persönliches Kartendeck, aus dem er jede Runde seine Handkarten zieht. Nach und nach umgibt er sich mit einem Expeditionsteam, dessen Mitglieder sich durch unterschiedliche Fähigkeiten auszeichnen. Doch Achtung! Schmale Wege winden sich durch den Dschungel und eignen sich nicht für großes Gefolge. Bei Gelegenheit steht die Trennung von einzelnen Begleitern oder Ausrüstungsgegenständen an. Das Prinzip des Deckbuildings fordert von den Spielern kritisches Abwägen, welche Karten den Lauf durch den Dschungel beschleunigen. Überflüssigen Ballast sollten die Abenteurer loswerden, um schneller voranzukommen. Die Konkurrenz darf man nicht aus den Augen verlieren, aber eine Begegnung auf engen Pfaden kann unnötigen Zeitverlust bedeuten. Auch bei unzähligen Wegvarianten haben alle Spieler nur ein Ziel vor Augen: El Dorado. Wer entscheidet den Wettlauf dorthin für sich?
Dichter Dschungel, wagemutige Schatzsucher, ein Ziel: El Dorado. Gold, Juwelen und wertvolle Artefakte erwarten jedoch nur vorausschauende Abenteurer. Wer entscheidet den spannenden Wettlauf um Ruhm und Reichtum für sich? „Wettlauf nach El Dorado“ ist ein sogenanntes Deckbuilding-Spiel für die ganze Familie von Ravensburger.


Die Suche nach dem sagenumwobenen, verheißungsvollen Land „El Dorado“ lockt zwei bis vier Spieler als Expeditionsleiter in den tiefen Dschungel Südamerikas. Die Abenteuerreise will gut durchdacht sein! Zu Beginn einer Partie erhält jeder Spieler acht Aktionskarten. Durch Zukauf erweitert er sein persönliches Kartendeck, aus dem er jede Runde seine Handkarten zieht. Nach und nach umgibt er sich mit einem Expeditionsteam, dessen Mitglieder sich durch unterschiedliche Fähigkeiten auszeichnen. Doch Achtung! Schmale Wege winden sich durch den Dschungel und eignen sich nicht für großes Gefolge. Bei Gelegenheit steht die Trennung von einzelnen Begleitern oder Ausrüstungsgegenständen an. Das Prinzip des Deckbuildings fordert von den Spielern kritisches Abwägen, welche Karten den Lauf durch den Dschungel beschleunigen. Überflüssigen Ballast sollten die Abenteurer loswerden, um schneller voranzukommen. Die Konkurrenz darf man nicht aus den Augen verlieren, aber eine Begegnung auf engen Pfaden kann unnötigen Zeitverlust bedeuten. Auch bei unzähligen Wegvarianten haben alle Spieler nur ein Ziel vor Augen: El Dorado. Wer entscheidet den Wettlauf dorthin für sich?

Last Updated on Tuesday, 15 August 2017 00:17

Hits: 79

Read more...

PALEOCON: Vom Ernährungstrend zum ganzheitlichen Lebensstil

PALEO ist ein alter Hut – im Gegenteil! Der Ernährungstrend hat sich zu einem umfassenden Lebensstil entwickelt, mit dem der ursprüngliche Mensch die Klippen des modernen Lebens geschickt umschiffen kann.

Fermentation von Lebensmitteln, Biohacking und Selbstoptimierung des eigenes Körpers oder Calisthenics als neuer Sport- und Bewegungstrend sind nur drei der vielen Möglichkeiten, die den interessierten Besuchern auf der PALEOCON 2017 dieses Jahr zum ersten Mal vorgestellt werden.

Herzstück der Veranstaltung ist ein Real Food Market & Messebereich mit über 50 nationalen und internationalen Ausstellern. Die Angebote reichen von probiotischen Getränken über PALEO-Lifestyle Produkte bis hin zu Insektenfarmen für zu Hause.

Für alle, die bereit sind, tiefer einzutauchen, ist die Teilnahme am Kongress möglich. Dieser dient als Plattform zum intensiven Wissensgewinn- und Austausch zwischen Medizinern, Fitnesstrainern, Ernährungsberatern aus den unterschiedlichsten Gesundheitsbereichen und interessierten Besuchern.
PALEO ist ein alter Hut – im Gegenteil! Der Ernährungstrend hat sich zu einem umfassenden Lebensstil entwickelt, mit dem der ursprüngliche Mensch die Klippen des modernen Lebens geschickt umschiffen kann.

Fermentation von Lebensmitteln, Biohacking und Selbstoptimierung des eigenes Körpers oder Calisthenics als neuer Sport- und Bewegungstrend sind nur drei der vielen Möglichkeiten, die den interessierten Besuchern auf der PALEOCON 2017 dieses Jahr zum ersten Mal vorgestellt werden.

Herzstück der Veranstaltung ist ein Real Food Market & Messebereich mit über 50 nationalen und internationalen Ausstellern. Die Angebote reichen von probiotischen Getränken über PALEO-Lifestyle Produkte bis hin zu Insektenfarmen für zu Hause.

Für alle, die bereit sind, tiefer einzutauchen, ist die Teilnahme am Kongress möglich. Dieser dient als Plattform zum intensiven Wissensgewinn- und Austausch zwischen Medizinern, Fitnesstrainern, Ernährungsberatern aus den unterschiedlichsten Gesundheitsbereichen und interessierten Besuchern.

Last Updated on Tuesday, 08 August 2017 02:13

Hits: 97

Read more...

Spatenstich zum Wohnen in der Zukunft Baustelle zu "Future Living Berlin" in Berlin Adlershof eröffnet

Mit dem offiziellen Spatenstich startet der Bau des Smart City Projekts "Future Living Berlin". An der feierlichen Eröffnung der Baustelle nahmen neben Investoren und Bauherr auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller und der Managing Director von Panasonic DACH und NL, Christian Sokcevic, teil.

"Die Welt verändert sich und mit ihr die Ansprüche an uns als Unternehmen. Projekte wie Future Living Berlin geben uns die Möglichkeit, schon heute Lösungen für die gesellschaftlichen Herausforderungen von morgen zu finden," sagte Christian Sokcevic in seiner Rede bei der feierlichen Eröffnung der Baustelle. Das japanische Elektronikunternehmen rüstet als führender und größter Partner des Projekts unter anderem die 69 geplanten Smart Home-Apartments im Berliner Stadtteil Adlershof mit neuester Technik für ein umweltfreundliches und gleichzeitig vernetztes Leben aus. Mit der Entwicklung der Fujisawa Sustainable Smart Town hat Panasonic zusammen mit verschiedenen Partnern in Japan bereits einen technologisch fortschrittlichen, ökologisch nachhaltigen und lebenswerten Stadtraum realisiert, der heute schon von über 250 Familien bewohnt wird. Diese Smart City-Expertise kommt nun auch in der deutschen Hauptstadt zum Einsatz.

Der Regierende Bürgermeister Berlins, Michael Müller, sagte beim Spatenstich: "Ich bin sehr gerne Schirmherr von Future Living Berlin geworden, weil es den nächsten großen Schritt geht. Denn es ist mit einem großen inhaltlichen Anspruch verbunden: Das Thema "Smart City" ist näher an unserer Lebenswelt, als wir denken. Die Dienstleistungen, die in FLB angeboten werden, werden uns alle in naher Zukunft betreffen und unser Leben bereichern."

Neben dem Schaffen von Wohnraum geht es dem Partner-Netzwerk auch um Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen. Stellvertretend für die weiteren Partner erklärte Christian Sokcevic die Motivation zur Zusammenarbeit in Berlin-Adlershof: "Keiner der aktuellen oder möglichen Partner bietet umfängliche Lösungen für alle Herausforderungen, denen wir uns hier stellen wollen. Wir werden deshalb versuchen, Technologien, Dienstleistungen und Finanzen so weiterzuentwickeln, dass wir für die Bedürfnisse der Bewohner optimale Ergebnisse schaffen." Im nächsten Schritt wollen die Partner versuchen, über die eigenen Kompetenzen hinaus zu denken und gemeinsam nach neuen Wegen zu suchen. "Nur so können wir den Herausforderungen von morgen begegnen. Wir wollen Ökosysteme schaffen, die das Leben der Bewohner merklich erleichtern und - auch das ist Teil unserer Motivation - Geschäftsmodelle für die Zukunft entwickeln."
Mit dem offiziellen Spatenstich startet der Bau des Smart City Projekts "Future Living Berlin". An der feierlichen Eröffnung der Baustelle nahmen neben Investoren und Bauherr auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller und der Managing Director von Panasonic DACH und NL, Christian Sokcevic, teil.

"Die Welt verändert sich und mit ihr die Ansprüche an uns als Unternehmen. Projekte wie Future Living Berlin geben uns die Möglichkeit, schon heute Lösungen für die gesellschaftlichen Herausforderungen von morgen zu finden," sagte Christian Sokcevic in seiner Rede bei der feierlichen Eröffnung der Baustelle. Das japanische Elektronikunternehmen rüstet als führender und größter Partner des Projekts unter anderem die 69 geplanten Smart Home-Apartments im Berliner Stadtteil Adlershof mit neuester Technik für ein umweltfreundliches und gleichzeitig vernetztes Leben aus. Mit der Entwicklung der Fujisawa Sustainable Smart Town hat Panasonic zusammen mit verschiedenen Partnern in Japan bereits einen technologisch fortschrittlichen, ökologisch nachhaltigen und lebenswerten Stadtraum realisiert, der heute schon von über 250 Familien bewohnt wird. Diese Smart City-Expertise kommt nun auch in der deutschen Hauptstadt zum Einsatz.

Der Regierende Bürgermeister Berlins, Michael Müller, sagte beim Spatenstich: "Ich bin sehr gerne Schirmherr von Future Living Berlin geworden, weil es den nächsten großen Schritt geht. Denn es ist mit einem großen inhaltlichen Anspruch verbunden: Das Thema "Smart City" ist näher an unserer Lebenswelt, als wir denken. Die Dienstleistungen, die in FLB angeboten werden, werden uns alle in naher Zukunft betreffen und unser Leben bereichern."

Neben dem Schaffen von Wohnraum geht es dem Partner-Netzwerk auch um Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen. Stellvertretend für die weiteren Partner erklärte Christian Sokcevic die Motivation zur Zusammenarbeit in Berlin-Adlershof: "Keiner der aktuellen oder möglichen Partner bietet umfängliche Lösungen für alle Herausforderungen, denen wir uns hier stellen wollen. Wir werden deshalb versuchen, Technologien, Dienstleistungen und Finanzen so weiterzuentwickeln, dass wir für die Bedürfnisse der Bewohner optimale Ergebnisse schaffen." Im nächsten Schritt wollen die Partner versuchen, über die eigenen Kompetenzen hinaus zu denken und gemeinsam nach neuen Wegen zu suchen. "Nur so können wir den Herausforderungen von morgen begegnen. Wir wollen Ökosysteme schaffen, die das Leben der Bewohner merklich erleichtern und - auch das ist Teil unserer Motivation - Geschäftsmodelle für die Zukunft entwickeln."

Last Updated on Tuesday, 25 July 2017 00:00

Hits: 79

Read more...

Spiel des Jahres 2017

Am Montag wurde in Berlin das Brett - Spiel des Jahres 2017 gekürt. Im Swissotel Berlin wurde die Entscheidung mit viel Spannung erwartet.

Das „Spiel des Jahres“ ist der weltweit wichtigste Preis für analoge Gesellschaftsspiele. Verliehen wird er seit 1979 durch eine ehrenamtliche Jury aus Kritikerinnen und Kritikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die journalistisch in Printmedien, Rundfunk und online über Spiele berichten.
Berücksichtigt werden alljährlich deutschsprachige Spiele des aktuellen Jahrgangs. Die Preisträger für „Spiel des Jahres“, „Kinderspiel des Jahres“ und „Kennerspiel des Jahres“ werden in den Monaten Juni und Juli bekannt gegeben, die Nominierung der Kandidaten und die Bekanntgabe der Empfehlungslisten erfolgt zuvor im Mai.
Seit 2001 gibt es auch den Preis „Kinderspiel des Jahres“, seit 2011 das "Kennerspiel des Jahres" als weitere, gleichwertige Hauptpreise. Die Auszeichnung der Preisträger ist nicht mit einem Preisgeld verbunden, die Preisträger werben aber mit dem bekannten Logo. „Spiel des Jahres“ arbeitet als eingetragener Verein (e.V.), die Geschäftsstelle sitzt in Kerpen.

Last Updated on Wednesday, 19 July 2017 23:27

Hits: 97

Read more...

Chivas The Venture 2017: Beim Finale pitschten die Superhelden von heute

Bereits seit drei Jahren unterstützt Chivas Regal mit seinem Wettbewerb Chivas The Venture weltweit soziale Jungunternehmern, die mit Innovation und Unternehmergeist die Welt verbessern. Zum zweiten Mal war auch ein deutsches Unternehmen, das Berliner Start-Up Green City Solutions beim internationalen Finale mit dabei. Sie haben mit dem CityTree einen komplett neuartigen Ansatz der Luftsäuberung entwickelt.

Das von Schauspieler und Comedian Josh Gad gehostete Finale, das gestern Abend in Los Angeles stattfand, war der Höhepunkt des Wettbewerbs: Insgesamt 30 Finalisten aus sechs Kontinenten standen im Wettbewerb um einen Anteil der Gesamtförderungssumme von 1 Millionen Dollar.

Auf die Frage von Moderator Josh Gad, ob soziale Unternehmer die neuen Superhelden sind, antwortete X-Men Darstellerin und Jury Mitglied Halle Berry: « Alle Finalisten des heutigen Abends sind unsere neuen Superhelden, denn sie setzen sich für Veränderungen und eine bessere Welt ein. »

Unter den Finalisten auch Green City Solutions, die bereits beim lokalen Vorentscheid überzeugten. Doch auch die anderen Finalisten begeisterten mit ihren innovativen, sozialen und nachhaltigen Projekten. Am Ende entschied es sich zwischen den Start-Ups Bioestibas (Kolumbien), RecyclePoints (Nigeria), Intendu (Israel), Siam Organic (Thailand) und I-Drop Water (Südafrika).

Liang Wu, CIO von Green City Solutions, sagte nach Bekanntgabe der Top 5: « Für mich war der Wettbewerb von Anfang an eine einzigartige Chance, unsere Idee auf globaler Ebene zu präsentieren. Ich drücke den Top 5, aber auch allen Anderen, die Daumen, dass sie auch weiterhin erfolgreich an Ihrer Idee dran bleiben und weiß aus eigener Erfahrung, dass der Wettbewerb einen großen Beitrag dazu geleistet hat. «

Last Updated on Saturday, 15 July 2017 23:35

Hits: 107

Read more...

Das Schweizer Taschenmesser unter den Grills

Mit dem Party Grill 400 CV präsentiert Campingaz eine multifunktionale Alternative zu traditionellen Kochern und kompakten Grills. Der gasbetriebene Party Grill kommt mit allerhand Zubehör, wie Topfkreuz, Grillrost und einem Deckel, der auch als Wok-Pfanne dient. Das macht ihn flexibel wie ein Schweizer Taschenmesser: Er ist in kürzester Zeit von einer Kochstation in einen Grill verwandelt und zaubert kulinarische Vielfalt für unterwegs und den Urlaub. In dieser neuen Version wird der Party Grill 400 mit einer Gaskartusche (CV) betrieben, was ihn noch praktischer für unterwegs macht.

Gute Nachrichten für Freunde von wenig Gepäck und feiner Küche: Mit dem Party Grill 400 bringt Campingaz einen Kocher, der sich im Handumdrehen in einen Gasgrill umfunktionieren lässt – und umgekehrt. Eine Wasserschale dient als Fettauffangsystem und macht die Reinigung zum Kinderspiel. Auch die Zündung geht schnell und einfach von der Hand, da das Modell mit einer Piezozündung aufwartet. Über denselben Regler lässt sich die Hitze präzise regulieren, so dass ein scharf angebratenes Steak ebenso gelingt wie sanft gegartes Gemüse. Entspannter Transport: Unterwegs können die Beine im Grill gelagert werden.


Wer Wert auf geringes Gewicht und einen bequemen Transport legt, ohne an Kochgenuss einzubüssen, ist mit dem Party Grill 400 CV perfekt aufgestellt. Der Deckel des Kocher-Grill-Hybrids sitzt fest genug für einen geschützten Transport und fungiert umgedreht als Wokpfanne. Auch bei der weiteren Ausstattung wurde nicht gespart: Der Party Grill 400 CV kommt mit einer wendbaren Kontaktgrillplatte, Grillrost und einem Topfkreuz. Mit einer Leistung von 2.000 Watt bei einem Durchmesser von 36 Zentimetern liefert er mehr als genug Hitze. Picknick, Campingplatz oder Garten – der Party Grill 400 CV fühlt sich überall wohl.

Last Updated on Sunday, 09 July 2017 16:46

Hits: 117

Read more...

Mercedes-Benz präsentiert #mbcollective Kapitel Zwei mit Susan Sarandon und Bryn Mooser

Mercedes-Benz präsentierte gestern in Berlin Kapitel Zwei der #mbcollective Fashion Story. Im Mittelpunkt der Fashion Story steht das Concept EQ, die „Generation Now, Generation Next“ werden in diesem Kapitel von der Oscar-Preisträgerin Susan Sarandon und dem von ihr geförderten Filmemacher Bryn Mooser verkörpert.

Susan Sarandon und Bryn Mooser stellten die Fashion Story gemeinsam mit Regisseur Luke Gilford auf Einladung von Mercedes-Benz im Rahmen einer Vernissage mit anschließendem Dinner im Soho House Berlin vor. Unter den Gästen waren unter anderem Victoria Swarovski, Camille Charriere, Dorothee Schumacher, William Fan, Ran Fan, Anna October, Steven Tai, Monica Ainley, Aylin Koenig, Lisa Banholzer, Edith Löhle, Jessica Weiß und Oliver Masucci.

Dieses Jahr hat Mercedes-Benz mit #mbcollective ein völlig neues Konzept umgesetzt und präsentiert in mehreren Kapiteln stil- und meinungsbildende Talente und Persönlichkeiten in ihrer Beziehung zueinander. Susan Sarandon (Generation Now) und Bryn Mooser (Generation Next) verbindet soziales und politisches Engagement. Die Hollywood-Schauspielerin und der Dokumentarfilmer lernten sich nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti 2011 kennen. Seitdem unterstützt Susan Sarandon die Arbeit von Bryn Mooser und hat bereits mehrfach mit ihm bei Filmen zu humanitären Themen zusammengearbeitet. Kapitel Zwei von #mbcollective thematisiert in ausdrucksstarken Bildern und dem dazugehörigen Fashion Film die starke emotionale Bindung und die Energie zwischen dem jungen Filmemacher, seiner erfahrenen Mentorin und dem neuen, batterieelektrisch angetriebenen Concept EQ.

Last Updated on Sunday, 09 July 2017 16:21

Hits: 85

Read more...

"CELEBRATE THE SUMMER OF LOVE" BY FREAKY NATION

FREAKY NATION beschreitet neue Wege und präsentiert die neuen Styles der Spring / Summer 18 Kollektion zum ersten Mal abseits der Modemessen während der Fashion Week in Berlin

Unter dem Motto „Celebrate the Summer of Love“ feierten am Abend des 04. Juli die über 500 geladenen Gäste bestehend aus Kunden, befreundeten Mode Brands, Redakteuren sowie angesagten Influencern und VIPs eine Party wie in den Seventies in Anlehnung an den Sommer 1967 als die Hippiebewegung ihren Höhepunkt erreichte. Das Lederjacken Kultlabel FREAKY NATION begeisterte mit der Anwesenheit des internationalen Topmodels, dem Kampagnengesicht der Marke sowie Stargast des Abends HANA NITSCHE. Die extravagante Location am Sage Beach, direkt an der Spree in dem urbanen Kreuzberg, sorgte für ein sonniges und exklusives Get-Together im Rahmen der Modebranche bei Food & Drinks.

Last Updated on Sunday, 09 July 2017 18:46

Hits: 62

Read more...

International Barber Awards 2017

Am 22. Oktober 2017 gehen die Barber Awards wieder an den Start. Wichtigste Neuigkeit: Es wird international! Nachdem der Veranstalter 1o1BARBERS zunehmend Teilnehmeranfragen aus dem Ausland erhielt, wird künftig der Kampf um die Krone des besten Barbiers auf den „International Barber Awards“ im Rahmen der Messe Haare in Nürnberg ausgetragen. In den vergangenen zwei Jahren avancierte der „Männer-Event“ zum Szene-Highlight für Barbiere – und - zum Medien-Magneten in ganz Deutschland sowie über die Landesgrenzen hinaus. So gehen die Barbershop Experten 1o1BARBERS wieder auf die Suche nach dem besten Barbier 2017/18 – und das sowohl für die jeweils teilnehmenden Länder als auch in der internationalen Gesamtwertung. Die neuen Online-Bewerbungsrunden beginnen Ende Juni 2017 und werden über die Website www.international-barber-awards.com sowie über die Facebook-Seite der 1o1BARBERS bekanntgegeben. Die Austragungsorte für die Zweitrunden werden den Bewerbern per E-Mail und übers Internet (Webseite, Facebook, Instagram) mitgeteilt. „Wir möchten die Teilnahme für die Barbiere so machbar wir möglich gestalten und zu weite Anreisewege vermeiden. Daher werden in diesem Jahr die Locations für die Vorentscheidungsrunden nach den Postleitzahlen der Bewerber gebündelt“, so Micha Birkhofer, CEO 1o1BARBERS. Auch hier wird es noch attraktiver für die Barbiere und der Fun-Faktor bleibt nicht auf der Strecke, denn für alle, die im Online-Bewerbungsverfahren weitergekommen sind, werden die Zweitrunden in Form von Casting-Nights an verschiedenen Standorten ausgetragen, bei denen die Bewerber zusammen mit ihrem Barbershop-Team vorbeikommen können und ihr Modell sowie ihre Fertigkeiten vorstellen können, um sich für die Finalrunden am 22. Oktober 2017 in Nürnberg zu qualifizieren.

Last Updated on Friday, 30 June 2017 23:50

Hits: 108

Read more...

German Brand Award 2017

Zum zweiten Mal wurden gestern Abend, am 29. Juni 2017, im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Mehr als 500 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien folgten der exklusiven Einladung.



Initiiert wurde der German Brand Award vom Rat für Formgebung, der 1953 vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. Seit nunmehr über 60 Jahren verfolgt die Stiftung das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen zu fördern. Das zur Stärkung der Aktivitäten auf dem Gebiet der Markenführung gegründete German Brand Institute ist mit der Durchführung des Wettbewerbs beauftragt.



In der Königsklasse „Excellence in Branding“, die branchenübergreifend herausragende Markenführung auszeichnet, werden lediglich acht Preise vergeben: „Corporate Brand of the Year“ wurde Lufthansa Systems. Der Preis in der Kategorie „Brand Innovation of the Year“ ging an die Hotelkette Motel One. KYOCERA Document Solutions überzeugte die Jury mit seinem Klimaschutzkonzept „Print Green“ und gewann den Nachhaltigkeitspreis „Sustainable Brand of the Year“. Die Kategorie „Product Brand of the Year“ konnte LAMY für sich entscheiden. Der Preis „Newcomer Brand of the Year“ wurde dem Schweizer Sanitärtechnologiehersteller AXENT verliehen und Koelnmesse erhielt die Auszeichnung „Service Brand of the Year“. Der Titel „Digital Brand of the Year“ ging an das Solinger Unternehmen Zweibrüder Optoelectronics für die Marke Ledlenser.



Last Updated on Saturday, 01 July 2017 03:10

Hits: 115

Read more...

Bewährte Braukunst im neuen Glanz -traditioneu mit Paulaner Zwickl

Pünktlich zum Frühling zelebriert Paulaner mit einer neuen Bierspezialität die Tradition des Brauhandwerks. Das neue „Paulaner Zwickl“ ist eine Hommage an die Kunst, die es braucht ein gutes Bier zu brauen.

Der Neuzugang aus dem Hause Paulaner steht für traditionelles Handwerk im coolen Gewand. Namentlich abgeleitet ist der „Paulaner Zwickl“ vom „Zwicklhahn“, der ein exklusives Vorkosten des Bieres vor der Abfüllung ermöglichte. Traditionell war das nur dem Braumeister vorbehalten. Wie die vor der Abfüllung gezwickelten Kostproben, ist Paulaners neue Spezialität ungefiltert und erhält dadurch seinen ursprünglichen und unverfälschten Geschmack.

Echte Kenner und Bierfans dürfen also gespannt sein: Denn mittels des aufwändigen und heutzutage selten angewendeten „Dreimaischverfahrens“ wird dem Bier ein angenehm fruchtiges und wenig herbes Aroma verliehen. Süffig und naturbelassen –und dank des schonenden Produktionsverfahrens besonders weich und rund im Abgang. Anders als kaltgehopfte Biere zeichnet sich das Paulaner Zwickl durch frisches Hopfenaroma, feine Malznoten und seine goldgelbe Trübung aus und hebt sich dadurch aus der Masse ab.

Die raffinierte Verknüpfung von Tradition und Moderne zeigt sich auch im reduzierten und eigens entwickelten, ikonischen Design im außergewöhnlichen 0,4-Liter- Flaschenformat. Ob in geselliger Grillrunde mit Freunden, auf Open Airs oder abends in der Stammkneipe – Zwickl ist wahren Bierliebhabern in allen Situationen ein besonderer Genuss und wird am Besten gekühlt aus der Flasche genossen.

Das Paulaner Zwickl ist seit Februar 2017 im Handel als 20er Kasten und in der Gastronomie erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.paulaner.de/produkte/paulaner-zwickl

Last Updated on Thursday, 01 June 2017 04:23

Hits: 206

Read more...

Drei Spiele von der Game Factory ausgezeichnet

Mit gleich drei Spielen ist der noch junge Verlag Game Factory auf der aktuellen Empfehlungsliste der Jury „Spiel des Jahres“ vertreten: die Kinderspiele Sleeping Queens und Verfuxt! sowie das Zwei-Personen-Spiel Klask aus Holz für Familien und Erwachsene. Die Liste der empfohlenen Spiele stellt eine unabhängige Jury im Rahmen der jährlichen Vergabe des „Spiel des Jahres“ auf. Der Verlag gelangte mit seinen frechen und stimmig umgesetzten Spielideen erstmalig in den Fokus der Jury „Spiel des Jahres“. Game Factory ist die eigene Verlagsmarke des Spieledistributors Carletto Deutschland GmbH mit Sitz in Dietzenbach. (www.gamefactory-spiele.com)

Last Updated on Friday, 26 May 2017 00:25

Hits: 174

Read more...