Le Matin

Switch to desktop

Kulturbrauerei wird 25 Jahre und feiert mit digitaler Führung

Die KulturBrauerei in Berlin Prenzlauer Berg feiert ihr 25-jähriges Bestehen und nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise durch die Vergangenheit. Ein neuer digitaler Guide, der über das Smartphone genutzt wird, liefert spannende Beiträge zum Aufbruch, der Architektur und dem Umbruch dieser einzigartigen Party-, Kultur-, und Event-Location in Berlin.

Last Updated on Sunday, 11 October 2015 18:25

Hits: 550

Read more...

Impro-Theater Paternoster mit „Die Profiler“ in den Britzer Seeterrassen

Die Show: Beim Kriminal-Dinner weiß niemand wer der Mörder ist – außer dem Mörder selbst. Alles ist improvisiert. Die Gäste erleben einen Abend mit überraschenden Wendungen und einem erstklassigen 4-Gänge-Menü, in dessen Verlauf ganz nebenbei ein Mord aufgeklärt wird. Unsere Schauspieler schlüpfen als Ermittler, als „Profiler“, in die Rollen der Verdächtigen einer Hochzeitsgesellschaft, bei der der Mord geschah, stellen die Tat nach und begeben sich zusammen mit den Gästen auf Spurensuche. Die Gäste werden aktiv in das Geschehen mit einbezogen. Sie bestimmen gemeinsam nicht nur die Mordursache, sondern auch die Charakterprofile, die die Schauspieler anschließend zum Leben erwecken – bis hin zum Mörder, der unter den Darstellern jeden Abend neu ausgelost wird und so jede Show zum Unikat werden lässt.

Das Menü:
*Salat von Babyspinat und Rucola in Brombeervinaigrette mit karamellisierten Apfelspalten, gerösteten Pinienkernen und gehobeltem Parmesan*
*Weiße Cremesuppe von der Tomate verfeinert mit Vanille und geröstetem Speck*
*Brust von der Maispoularde gefüllt mit Spinat-Fetakäsefarce mit weißer Balsamicosauce auf gebutterten Vichykarotten und Kartoffel-Schnittlauchpüree*
*Duett von Schokolade, Kuchen mit flüssigem Kern und weißes Schokoladenmousse mit Vanille-Sabayone*

Mit Improtheater Paternoster genießen Sie einen unvergesslichen Abend – auf eines ist Verlass: professionelle Schauspielkunst gepaart mit erstklassiger Küche. Spaß und Spannung garantiert!

Last Updated on Friday, 02 October 2015 05:46

Hits: 373

Read more...

Kriminal-Dinner: Sterne über Berlin in den Humboldt Terrassen

Die Show: Ermitteln Sie im Kabarett-Milieu der 20er Jahre: Vier Schauspieler und ein Pianist entführen Sie in das Berlin der Roaring 20s. Sie werden Zeuge eines spannenden Kriminalfalls, angesiedelt in der Kabarett-Szene der damaligen Zeit. Begleitet von einem ausgezeichneten 4-Gänge-Menü helfen Sie bei den Ermittlungen und können den Handlungsverlauf mit Ihren Ideen anreichern.

Das Menü:
Das Vier-Gänge-Menü hat Küchenchef Daniel Kuhlmey komponiert. *Horsd’œuvre Platte: Datteltomate mit Gurke, Safranmayonnaise, Kapern und gebackene Sardelle
Waldorfsalat mit karamellisierten Walnüssen, rosa geschmortem Roastbeef und Schnittlauch
Gefüllte Eier mit Karotte, Zuckerschote und Trüffel*
*Cremesuppe von Zuckererbsen mit einem Spieß von Jakobsmuscheln und Apfelblüte*
*Schmorbraten vom Pommerschen Ochsen-Entrecote: Rosa geschmort in eigener Sauce auf karamellisierten Rüben und gebutterten violetten Kartoffeln*
*Duett von Schokolade: Kuchen mit flüssigem Kern und weißes Schokoladenmousse mit Vanille-Sabayone*

Mit Improtheater Paternoster genießen Sie einen unvergesslichen Abend – auf eines ist Verlass: professionelle Schauspielkunst gepaart mit erstklassiger Küche. Spaß und Spannung garantiert!

Wollen Sie so richtig eintauchen? Dann kommen Sie doch gleich gekleidet im Stil dieser Zeit!

Last Updated on Friday, 02 October 2015 05:46

Hits: 581

Read more...

Bürgerfest "25 Jahre Wiedervereinigung"

DFB präsentiert sich beim Bürgerfest "25 Jahre Wiedervereinigung"


Deutschland feiert 25 Jahre Wiedervereinigung, und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist mit dabei. Vom 2. bis 4. Oktober finden die zentralen Feierlichkeiten zu diesem besonderen Jubiläum in Frankfurt am Main statt. Ein besonderer Höhepunkt ist dabei das Bürgerfest im gesamten Stadtgebiet, an dem sich auch der DFB beteiligen wird. Auf dem Platz vor der Frankfurter Börse präsentiert der Verband zahlreiche Attraktionen – nicht nur für Fußballfans.

Last Updated on Wednesday, 30 September 2015 02:02

Hits: 724

Read more...

Ute Freudenberg - Neues Album "Alles Ok"

        Ute Freudenberg ist die Grande Dame des deutschen Schlagers, die einst mit Hits wie „Jugendliebe“ und „Auf den Dächern von Berlin“ die Charts erklimmte. Nach ihrem letzten Album im Jahr 2012 nimmt die Weimarerin nun mit „Alles okay“ die nächste Stufe auf ihrer Karriereleiter. Wie von ihr gewohnt, widmet sie sich mit spielender Leichtigkeit dem „kleinen, ganz normalen Alltagswahnsinn“ – ihrer kraftvollen Stimme und tiefgründigen Texte ergreifen Herz und Seele.

Last Updated on Thursday, 01 October 2015 14:17

Hits: 733

Read more...

The BossHoss präsentieren neues Album zum zehnjährigen Jubiläum: "Dos Bros"

Sie sind wieder zurück, und das stärker und facettenreicher denn je! Zwei Jahre nach ihrem Top 2-Kracher „Flames Of Fame“ melden sich The BossHoss mit einem satt bepackten Doppelalbum auf der Bildfläche zurück, auf dem die Berliner Urban Cowboys das gesamte Spektrum ihres einzigartigen Schaffens demonstrieren: Auf „Dos Bros“ beschreitet die Crew um Boss Burns und Hoss Power völlig neue Soundpfade, während sich die Band anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums zusätzlich noch mit einem speziellen Coveralbum bei ihren treuen Fans bedankt. Gegensätzlicher und packender kann ein Album nicht sein!



In den vergangenen zehn Jahren haben sich The BossHoss kontinuierlich zu einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands hochgearbeitet. Nach acht mit Platin ausgezeichneten Longplayern, restlos ausverkauften Hallentourneen, Slots auf unzähligen nationalen und internationalen Festivals sowie diversen Auszeichnungen wie dem ECHO oder dem World Music Award schlagen The BossHoss nun mit „Dos Bros“ ein völlig neues Schaffenskapitel auf!

Last Updated on Friday, 25 September 2015 00:00

Hits: 522

Read more...

Marc Almond live Konzert in Berlin

Weltbekannt wurde der britische Sänger und Songwriter Marc Almond bereits im Alter von 24 Jahren mit seiner ersten eigenen Band: dem 'Electro-Duo' SOFT CELL, das er zusammen mit dem Sound-Tüftler David Ball gründete. Ihre 1981 veröffentlichte Single »Tainted Love« wurde ein internationaler Erfolg und erreichte in nicht weniger als 17 Ländern Platz 1 in den Charts. Im Laufe seiner Karriere, die nach fünf Soft Cell Jahren inzwischen weitere 30 Jahre als Solo-Künstler mit einer enormen Bandbreite künstlerischen Schaffens umfasst, verkaufte Marc Almond weltweit über 30 Millionen Platten.

Last Updated on Tuesday, 29 September 2015 11:54

Hits: 461

Read more...

Rock Legenden veröffentlichen erstes gemeinsames Live-Album

Die Rock Legenden, das sind die drei Ost-Rockbands Puhdys, Karat und City. Auf ihrer ersten gemeinsamen Live Doppel-CD und DVD haben die Deutschrocker ihre größten Hits, die sie zusammen vor ausverkauften Live-Konzerten gespielt haben, zusammengestellt und tontechnisch aufpoliert. Dafür wurden exklusiv auch zwei neue Songs geschrieben. 2016 geht die Formation zum letzten Mal auf Tournee, bis dahin heißt es Rock On!

Last Updated on Saturday, 26 September 2015 18:35

Hits: 499

Read more...

»Wild celebration« - Marc Almond live in Hamburg im Grünspan

Weltbekannt wurde der britische Sänger und Songwriter Marc Almond bereits im Alter von 24 Jahren mit seiner ersten eigenen Band: dem 'Electro-Duo' SOFT CELL, das er zusammen mit dem Sound-Tüftler David Ball gründete. Ihre 1981 veröffentlichte Single »Tainted Love« wurde ein internationaler Erfolg und erreichte in nicht weniger als 17 Ländern Platz 1 in den Charts. Im Laufe seiner Karriere, die nach fünf Soft Cell Jahren inzwischen weitere 30 Jahre als Solo-Künstler mit einer enormen Bandbreite künstlerischen Schaffens umfasst, verkaufte Marc Almond weltweit über 30 Millionen Platten.

Last Updated on Friday, 25 September 2015 22:26

Hits: 711

Read more...

32. ROBERT GEISENDÖRFER PREIS FÜR HÖRFUNK- UND FERNSEHPRODUKTIONEN

Mit dem Robert Geisendörfer Preis, dem Medienpreis der Evangelischen Kirche, werden im Jahr 2015 insgesamt sechs Produktionen ausgezeichnet. In der Kategorie „Allgemeine Programme“ werden jeweils zwei Preise für Hörfunk- und Fernsehsendungen, in der Kategorie „Kinderprogramme“ werden ebenfalls zwei Preise vergeben. Außerdem wird der Sonderpreis der Jury 2015 verliehen.
Die Jury „Allgemeine Programme“ des Robert Geisendörfer Preises unter Leitung des Vorsitzenden, Landesbischof i. R. Dr. Ulrich Fischer, zeichnet folgende Produktionen aus:

Last Updated on Monday, 21 September 2015 00:18

Hits: 515

Read more...

Eröffnung des SPY MUSEUM BERLIN

Mitten im Herzen Berlins eröffnet am 19.09.2015 das Spy Museum Berlin. Damit bekommt die „Hauptstadt der Spione“, gut 25 Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges, ihre schon lange überfällige Ausstellung zum Schattenreich der Spionage.
Die Zeit des Kalten Krieges hat den internationalen Ruf Berlins als Hauptstadt der Spione begründet. Und genau hier, mitten in dieser Stadt an der ehemals heißesten Nahtstelle des Kalten Krieges eröffnen wir jetzt das Spy Museum Berlin.
Welcher Ort könnte authentischer sein, um die Geschichte der Spionage erlebbar zu machen?“, sagt Joachim E. Thomas, Direktor des neuen Spy Museum Berlin. In der mit allen Sinnen erlebbaren Dauerausstellung werden spektakuläre Geheimoperationen, mysteriöse Spionagefälle und legendenumwobene Spione ans Licht gebracht. Auf über 3.000 m² zeigt das Museum mehr als 300 seltene Exponate aus dem Bestand einer langjährig aufgebauten Sammlung und aufwendig produzierter Repliken, die mit innovativer Museumstechnik zukunftsweisend und multimedial präsentiert werden.

Last Updated on Sunday, 20 September 2015 01:03

Hits: 688

Read more...

Anne Imhof, Gewinnerin des Preis der Nationalgalerie 2015

Am Abend des 18. September 2015 wurde die Preisträgerin des Preis der Nationalgalerie in einer feierlichen Preisverleihung in Anwesenheit der Kulturstaatsministerin Monika Grütters im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin bekannt gegeben.

Die Jury, bestehend aus Bernard Blistène, Direktor des Musée National d’Art Moderne, Centre Pompidou, Paris; Manuel Borja-Villel, Direktor des Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, Madrid; Elena Filipovic, Direktorin der Kunsthalle Basel; Udo Kittelmann, Direktor der Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin und Gabriele Knapstein, Ausstellungsleiterin am Hamburger Bahnhof, entschied sich nach intensiven Diskussionen für Anne Imhof als Gewinnerin.

Anne Imhof erhält mit der Auszeichnung eine große Einzelausstellung in einem der Häuser der Nationalgalerie sowie eine umfangreiche Publikation zu ihrem künstlerischen Werk und zur Ausstellung im kommenden Jahr.

Last Updated on Sunday, 20 September 2015 02:02

Hits: 537

Read more...