Le Matin

Switch to desktop

Error
  • JFolder: :files: Path is not a folder. Path: /is/htdocs/wp1057335_RME75FBB6E/www/joom/images/fotos/2011/national
Notice
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery PRO plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/fotos/2011/national

Kandidaten für den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011 nominiert

Der mit 50.000 EUR dotierte "Preis der Nationalgalerie für junge Kunst" wird im September dieses Jahres zum vierten Mal verliehen.
Mit einem Preisgeld von 50.000 Euro ist der vom Verein der Freunde der Nationalgalerie ausgelobte Preis der Nationalgalerie für junge Kunst einer der höchst dotierten Preise für Gegenwartskunst in Deutschland. Der Verein reagierte mit der Ausschreibung dieses Preises nicht zuletzt darauf, dass sich in den vergangenen Jahren eine neue, eine junge Kunst- und Kulturszene in Berlin entwickelt hat. Junge Künstler aus der ganzen Welt kommen in die Kulturmetropole an die Spree. Viele lassen sich hier nieder, weil sie sich von der schöpferischen Atmosphäre der Stadt beflügelt und inspiriert fühlen.

 

Zur Foto-Galerie: Kandidaten für den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011 nominiert

Cyprien Gaillard (geb. 1980 in Paris), Kitty Kraus (geb. 1976 in Heidelberg), Klara Lidén (geb. 1979 in Stockholm) und Andro Wekua (geb. 1977 in Sochumi / Georgia,) stehen auf der Shortlist für den Preis der Nationalgalerie. Alle Vier leben in Berlin und werden sich nächstes Jahr in einer gemeinsamen Ausstellung im Hamburger Bahnhof um den Preis bewerben.

Volltext nach Login

 

Foto-Galerie

Kandidaten für den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011 nominiert

{gallery}2011/national{/gallery}