Le Matin

Switch to desktop

Wiedereröffnung des "Zollpackhof" Berlin

350 geladenen Gästen kamen zur Wiedereröffnung des Zollpackhof in Berlin. Unter den Gästen viel Prominenz wie zum Beispiel Ex Bundesminister für Wirtschaft und Technologie Rainer Brüderle und Schauspieler Thomas Heinze. Gastwirt Benjamin Groenewold war der einladende Donnerstagabend zur Wiedereröffnung des "Zollpackhof“.
Ein Vertreter der Augustiner-Bräu Wagner KG die älteste noch bestehende Brauerei in München sprach von der Tradition des Holzfass im Zusammenhang mit Bier, von dem Engagement der gruppe im Zollpackhof und von Bayrischen Traditionen die in die ganze Welt exportiert werden
Die Traditionen nahmen viele der Gäste an und kamen in Lederhosen und Dirndl. Blasmusik von der Musikkapelle Uffing und Tänze vom Oberer Lechgau-Verband wurden geboten.
Nach einer Umbauphase welsche schon im Jahr 2014 begonnen, kann jetzt der historische Komplex im neuen Glanz erstrahlen.

Der Zollpackhof kann auf eine lange Geschichte zurück blicken :

Den Grundstein für den Zollpackhof legte damals Kurfürst Friedrich Wilhelm im Jahr 1685 mit dem "Edikt von Potsdam", das es den Hugenotten, welsche in Frankreich Repressalien ausgesetzt waren, ermöglichte, im damaligen Preußen ein neues Leben zu beginnen. Schon nach einigen Jahren eröffnete der Franzose Menard am "Moabiter Werder", der im ausgehenden 17. Jahrhundert vor den Toren der Stadt Berlins lag, eine Gastwirtschaft mit großzugigem Garten. Und es dauerte nicht allzu lange, bis diese zu einem beliebten Ausflugsziel für jeden Berliner wurde.

Das Gelände, auf dem sich heute der Zollpackhof befindet, erlebte anschließend eine faszinierende und abwechslungsreiche Geschichte. So wurde 1717 da eine Pulverfabrik eröffnet, die weitere 120 Jahre lang Bestand hatte , bevor sie nach Spandau verlegt wurde. Von 1811 bis 1855 befand sich auf dem Areal eine Badeanstalt "Tichy´s Badeanstalt", aus welcher der Schwimmverein Berlin hervorging.

Last Updated on Sunday, 20 November 2016 01:28

Hits: 609

Read more...

Johnnie Walker zelebriert den Launch des neuen Red Rye Finish

Launch-Events in Europas Metropolen.

Um die Markteinführung gebührend zu feiern, veranstaltete Johnnie Walker am Mittwoch in Berlin im ATELIER auf dem Aufbau Haus in der Prinzenstraße ein „Invite only“-Event.

Live vor Ort und über den Livestream auf NTS Radio können sich die Johnnie Walker Fans auf DJs wie DJ T, PANDORA’S JUKEBOX, BELL TOWERS und SARAH MILES, die fertige Arbeit der MASTERED-Community, das VR-Erlebnis des 360° Films sowie die leckeren Cocktailkreationen von Missy Flynn freuen. Missy war am Veranstaltungs Abend vor Ort und stand für Interviews gerne zur Verfügung.



Das Blenden von Whisky ist in Johnnie Walkers DNA verankert. Unter Blending versteht man das Mixen verschiedener Whisky Sorten um eine neue, besondere Geschmacksnote zu entwickeln. Red Rye Finish, die erste Edition aus der neuen Blenders‘ Batch Reihe, ist inspiriert von der persönlichen Geschichte des Johnnie Walker Master Blenders Jim Beveridge.

Obwohl er sich dem Scotch verschrieben hat, begeisterte sich Beveridge immer für den Geschmack von amerikanischem Whiskey. Seine Mitarbeiterin Emma und das ganze Blending Team haben die Idee aufgenommen und mit mehr als 50 Experimenten mit 203 Malt- und Grain-Whiskys einen tollen Blend kreiert. Insgesamt vier Malz- und Gerstenwhiskys werden in amerikanischen Borbon-Fässern gereift, bevor sie in Roggenfässern (engl. Rye) ihr Finish erfahren. Eine absolute Weltneuheit in der hundertjährigen Geschichte von Johnnie Walker.

Das Resultat: Ein leichter Scotch, der Weichheit und Süße, aber auch die bekannten würzigen und rauchigen Noten hervorbringt. Er schmeckt pur oder auf Eis, ist aber auch perfekt zum Mixen, was ihn auch für Scotch-Neugierige spannend macht.

Last Updated on Wednesday, 16 November 2016 00:00

Hits: 317

Read more...

BLACK TEARS – DER ERSTE SPICED MIT KUBANISCHEM RUM

Die Mack & Schühle AG | WEINWELT Spirits hat auf dem Bar Convent in Berlin die Neuheit Black Tears vorgestellt. Der Spiced mit kubanischem Rum wird von den Chartstürmern MADCON präsentiert.

Entstanden aus dem einzigartigen kubanischen Lebensgefühl, stehen wir mit dem weltweit ersten Spiced mit kubanischem Rum für das moderne, pulsierende Kuba. Mit Stolz tragen wir die grüne Banderole als Zeichen unserer authentischen Herkunft – Kuba. Der Rum für Black Tears wird nach zwei Jahren Lagerung in weißen Eichenholzfässern mit natürlichen Essenzen von Vanille, Kaffee, Pfeffer sowie weiteren Gewürzen verfeinert und erhält so ein unverwechselbares Aroma. Wie wir Kubaner ist auch unser Spiced: authentisch, leidenschaftlich und unkompliziert. Unser Liebeslied „Lágrimas Negras“ klingt jetzt mit unserem Cuban Spiced und seinem ins Englische übersetzten Namen „Black Tears“ weit in die Welt hinaus. Es verbreitet den Spirit des wahren, des echten Kubas.

Bar Convent Berlin, Oktober 2016

Gehör haben wir bereits bei den Besuchern des Bar Convent Berlin gefunden, wo wir Black Tears erstmals dem Publikum vorgestellt haben. An der Bar, die mit einer original Oldtimer-Front ausgestattet war, konnten die Messebesucher Black Tears kennenlernen und die Kreationen unseres Mixologen Wilson Hernández aus Kuba probieren. Als besonderes Highlight präsentierte Black Tears am Abend ein exklusives Konzert unserer Miteigentümer und Pop-Weltstars MADCON im BRICKS Club. Dort haben wir gezeigt, wie es sich anfühlt, kubanisch, echt und ausgelassen zu feiern.

Last Updated on Thursday, 10 November 2016 03:44

Hits: 346

Read more...

Eröffnung des Beeftub Pop-Up Stores im Quartier 206 Art & Fashion House

Streetfood im Quartier 206 Art & Fashion House: Besucher der Friedrichstraße können sich auf trendiges Slow Food freuen. Im Beeftub Pop-Up Store können Fleischfreunde und Veganer vom 4. November bis 4. Dezember „Beef-“ und „Veggie-Tubs“ genießen - Sandwiches mit Beef oder Soja-Beef, die in einer Badewanne gegart werden. Veganes Bier, exklusive Weine und Limonade runden das gesunde und nachhaltige Konzept ab.

Beeftub – nachhaltige Sandwiches, mit vollem Geschmack. Der perfekte Imbiss für die Mittagspause und ein Muss für jeden Foodie.

Der Beeftub Pop-Up Store gastiert vom 4.November bis 4. Dezember im Quartier 206 Art & Fashion House und hat montags bis samstags von 12:00 – 19:00 Uhr geöffnet. Zusätzlich öffnet der Pop-Up Store an allen verkaufsoffenen Sonntagen von 13:00 – 18:00 Uhr.

Last Updated on Thursday, 10 November 2016 02:04

Hits: 362

Read more...

Grand Opening McDonald’s Restaurant „Zooterrassen“ Berlin

Eine große Vergangenheit trifft auf eine spannende Zukunft: Mit einem festlichen Empfang feierte McDonald's am 8. November die Eröffnung des neuen "Restaurants der Zukunft" in den renovierten Terrassen am Zoo in der Berliner West-City. Als prominente Gäste wurden Schauspielerin Sila Sahin und Moderatorin Laura Wontorra neben nationalen und regionalen Vertretern der Deutschen Bahn und McDonald's sowie zahlreiche Gäste aus dem Bereich Gesellschaft und Medien erwartet.

"Die Terrassen am Zoo stehen für eine großartige Historie", so Christian Lauss, Regional Manager Region Nord-Ost. "Und wir freuen uns sehr, dass wir nun an diesem besonderen Ort mit unserem neuen Restaurant in eine vielversprechende Zukunft aufbrechen können". Die Berliner Zooterrassen wurden in den 1950er Jahren an den Bahnhof Zoologischer Garten angebaut. Seit Februar 2015 waren sie für die umfassende Renovierung geschlossen. Bei den Modernisierungsarbeiten in dem denkmalgeschützten Gebäude ging man sehr behutsam vor: So blieben die Muschelkalkwand zum Bahnhof und die Glasfassade komplett erhalten. Die Freiluft-Terrasse wurde wieder bewusst nach dem historischen Vorbild gestaltet.

Franchise-Nehmer Oliver Mix, der neben dem Restaurants in den Terrassen am Zoo noch zwei Standorte in der Friedrichstraße, sowie am Checkpoint Charlie, in der Wrangelstraße und am Ostkreuz betreibt, freut sich auf die Wiedereröffnung: "In den Wochen des Ausbaus ist eine Menge passiert. Jetzt kann die Zukunft kommen! Mein Team und ich sind schon sehr gespannt, wie das Ergebnis unseren Gästen gefällt."

Zum Zeitpunkt der Eröffnung des neuen McDonald's Restaurants in den Terrassen am Zoo schließt das bisherige Restaurant am Hardenbergplatz seine Pforten. Somit ist ein reibungsloser Übergang für die Gäste gewährleistet

Last Updated on Thursday, 10 November 2016 05:03

Hits: 409

Read more...

Gault & Millau Weinguide Deutschland 2017

Der neue Gault&Millau Weinguide 2017 erscheint am morgigen Freitag im Christian Verlag. Chefredakteur Joel B. Payne hat in den vergangenen Monaten zusammen mit 25 Weinexperten über 13.000 Gewächse von 1.300 deutschen Weingütern geprüft. Der Jahrgang 2015 bietet einige Schlagzeilen für Weinfreunde. Niemals in der Geschichte des Weinguides gab es eine derartige Fülle an großartigen edelsüßen Weinen eines Jahrgangs. Gleich mehrfach vergaben die Tester bei der Bewertung der edelsüßen Gewächse aus dem Jahr 2015 die Höchstnote von 100 Punkten. Doch auch sonst konnte das Team des Gault&Millau Weinguide wieder zahllose Spitzenweine entdecken: »Wir waren bei unserer alljährlichen, hoch-spannenden Bundesfinalprobe wirklich überrascht: Platz eins und drei in der Königsklasse ›Riesling trocken‹ gingen diesmal an das Anbaugebiet Rheinhessen, aus dem ja einst vor allem nur die süße Liebfrauenmilch stammte.«

Gault&Millau Weinguide Deutschland 2017

24. Jahrgang, 960 Seiten, 34,99 Euro ISBN: 978-3-95961-002-5,
Christian Verlag, München

Last Updated on Monday, 07 November 2016 02:40

Hits: 465

Read more...

Markus Herbicht zum achten Mal Küchenchef der Aids-Gala

„Es ist mir wieder ein großes Vergnügen, das gastronomische Konzept für die Aids-Gala gestalten zu dürfen“, sagt Spitzenkoch Markus Herbicht. Schon zum achten Mal steht er für die gute Sache am Herd. Jedoch bereits seit 23 Jahren ist er für die Aids-Gala aktiv. „Das ist mir einen Herzensangelegenheit“, fügt der saarländische Wahlberliner hinzu. So unterstützt er auch seit Jahren die Aline-Reimer-Stiftung für krebskranke Kinder. Besonders jedoch liegt ihm die Aids-Gala am Herzen. Schon seit Wochen ist er dafür mit der Planung beschäftigt. Immerhin sind unter den mehr als 2000 Gästen viele prominente Namen:
Bundespräsident Joachim Gauck, Friede Springer, Klaus Wowereit, Jean Paul Gaultier, Toni Garrn, Daniel Brühl, Manuel Neuer, um nur einige zu nennen.
Sie können sich nach der Operngala auf das Menü von Herbicht freuen:
Ceviche vom Baltischen Bio Fjördlachs mit Zucchini-Carpaccio, Birnenchutney und Pinienkern Ricotta, gefolgt von confirtem Atlantik Hummer und gegrilltem Limousin Kalbsfilet mit Herbstkarotten, Steinpilz-Canneloni und Madeira-Trüffelrahm und zu Dessert schließlich Mousse von fermentierten Bitterorangen und Plantagenkuvertüre mit eingelegtem Steinobst und Ingwerstreusel.

Last Updated on Monday, 07 November 2016 04:27

Hits: 306

Read more...

Berliner Familienunternehmer des Jahres 2016

Der Wirtschaftsverband DIE FAMILIENUNTERNEHMER in Berlin zeichnet den Weinhändler Carsten Schmidt als Familienunternehmer des Jahres aus. „Carsten Schmidt ist ein vorbildhafter Familienunternehmer. Er führt ein kleines Gourmet-Imperium in Berlin, zu dem vier Weinläden, das Sterne-Restaurant Rutz und die Genusswerkstatt Schmidt Z&KO gehören. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, hier in Berlin Buletten und Bier etwas entgegenzusetzen“, so der Regionalvorsitzende von Berlin Stefan Schröter zur Begründung der Auszeichnung.

Der Preisträger Carsten Schmidt führt das erste Weingeschäft in zweiter Generation. Seine Eltern eröffneten den ersten Weinladen 1964 in der Neuköllner Sonnenallee. Ausgehend vom Schwerpunkt Wein hat der Unternehmer mit der Wein-Bar Rutz sein Angebot 2001 auch auf anspruchsvolle Küche ausgeweitet. Der Koch Marco Müller holte 2007 den ersten Michelin-Stern. 2014 kam das Schmidt Z&KO zum Unternehmensportfolio hinzu.

„Die Auszeichnung ist eine besondere Ehre für mich“, so Carsten Schmidt. „Sie bestätigt mich darin, meinen Weg weiterzugehen. Zunächst konzentrierte ich mich auf den Handel mit Wein, dann darauf Menschen vinophilen Genuss näherzubringen. Mit der Wein-Bar Rutz gingen meine Frau und ich neue Wege und etablierten das Konzept Weinbar in Berlin. Mit dem Schmidt Z&KO haben wir zusammen mit den Fernsehköchen Ralf Zacherl und Mario Kotaska wieder etwas Neues gewagt: In unserer Genusswerkstatt können wir viele Menschen erreichen und Genuss auf unterschiedliche Arten erlebbar machen“, so Carsten Schmidt.

Last Updated on Monday, 07 November 2016 00:56

Hits: 353

Read more...

Premium-Gin zum Weihnachtsfest

Gin Mare – die perfekte Geschenkidee für alle Gin-Liebhaber

Gin liegt im Trend. Liebhaber und Neuentdecker der Spirituose können aus einer Vielzahl von Klassikern und Newcomern ihren Favoriten wählen. Gin Mare hebt sich mit seinem einzigartigen, mediterranen Charakter deutlich vom Angebot ab. Das liegt an den außergewöhnlichen Botanicals – Oliven und Kräuter – aus dem Mittelmeerraum. Sein würziger Charakter mit mildem Geschmack und die edle, azurblau schimmernde Flasche machen den Premium-Gin zum perfekten Weihnachtsgeschenk und sorgen für Mittelmeerfeeling unter dem Baum.
In Gin Mare entfalten sich die Aromen des Mittelmeerraumes auf ganzer Linie. Vier primäre Botanicals prägen seinen Charakter: spanische Arbequina-Oliven, Rosmarin aus Griechenland, Basilikum aus Italien und Thymian aus der Türkei. Sie verleihen Gin Mare seinen unvergleichlichen Geschmack. Hinzu kommen Koriander, Wacholderbeeren und grüner Kardamom sowie Orangen, Bitterorangen und Zitronen aus Sevilla und Valencia. Gin Mare ist ein Blend aus Destillaten seiner bestimmenden Botanicals. Diese werden einzeln destilliert, danach geblendet und noch einmal zusammen destilliert. So bleibt ihr unverfälschter Charakter im Gin erhalten. Damit die Zutaten ihre Aromen vollständig abgeben, werden sie für viele Stunden in Alkohol mazeriert, die Zitrusfrüchte sogar 12 Monate lang.

Last Updated on Monday, 31 October 2016 02:36

Hits: 289

Read more...

Johnnie Walker zelebriert den Launch des neuen Red Rye Finish

Scotch im Manhattan? Red Rye Finish, das limitierte Debut der Serie, experimentiert mit der Kombination aus dem Besten von Scotch Whisky und den weichen, süßen Aromen von amerikanischem Whiskey

Begleitet wird der Launch mit einer Vielzahl an Kooperationen mit experimentierfreudigen Köpfen – Masterblenderin Emma wird bei ihrer Reise nach New York begleitet, Bartenderin Missy aus London erstellt leicht nachzumixende Drinkrezepte, die Kreativcommunity Mastered zeigt eigene Interpretationen von der Kunst des Blendings

Hamburg, 27.10.2016 – Das Blenden von Whisky ist in Johnnie Walkers DNA verankert. Unter Blending versteht man das Mixen verschiedener Whisky-Sorten um eine neue, besondere Geschmacksnote zu entwickeln. Red Rye Finish, die erste Edition aus der neuen Blenders‘ Batch Reihe, ist inspiriert von der persönlichen Geschichte des Johnnie Walker Master Blenders Jim Beveridge. Seine Mitarbeiterin Emma und das ganze Blending Team haben die Idee aufgenommen und mit mehr als 50 Experimenten mit 203 Malt- und Grain-Whiskys einen tollen Blend kreiert. Eine absolute Weltneuheit in der hundertjährigen Geschichte von Johnnie Walker

Last Updated on Monday, 31 October 2016 01:39

Hits: 304

Read more...

Neuhaus präsentiert die neue World’s Top Chefs Edition

Der Genuss von Spitzenschokolade ist ein besonderer Glücksmoment. Mit der neuen World’s Top Chefs Edition hat Neuhaus in Kooperation mit neun weltweit renommierten Spitzenköchen eine exquisite und limitierte Pralinen-Kollektion kreiert, die diesen Moment zelebriert. Die World’s Top Chefs Edition lässt Genießer überraschende Geschmackskombinationen entdecken!

Inspiriert von ganz persönlichen Kindheitserinnerungen hat jeder der neun von Neuhaus ausgewählten Meisterköche seine ganz eigene Praline geschaffen. Zusammen mit der Expertise des Neuhaus Maître Chocolatier entstand so eine unvergleichliche Kollektion aus neun Pralinen, welche die Vereinigung höchster Kochkunst und Spitzenschokolade feiert.

Last Updated on Wednesday, 02 November 2016 23:55

Hits: 290

Read more...

110. Firmenjubiläum Fleischwarenproduzent Sasse-Maasberg

Der regionale Fleischwarenproduzent Sasse-Maasberg aus Lehrte wird 110 Jahre alt. Zur Feier des Tages gibt es am 29. Oktober einen Tag der offenen Tür mit buntem Unterhaltungsprogramm, damit die Besucher einen Blick hinter die Kulissen des traditionellen Fleischwarenbetriebs werfen können.

Regional, traditionell und tagesfrisch – unter diesem Motto werden bei Sasse-Maasberg seit 110 Jahren Wurstspezialitäten hergestellt. 1906 wurde die Firma von Namensgeber August Sasse gegründet und noch heute werden die regionalen Wurstspezialitäten nach seinen Geheimrezepten hergestellt. 1976 übernahm Familie Nitsch das Unternehmen. Zunächst war Vater Ulrich Nitsch Geschäftsführer, inzwischen leitet die nächste Generation die Geschicke des Traditionsunternehmens: Tochter Silke Erdmann-Nitsch im Vertrieb und Sohn Stefan Nitsch in der Produktion und Geschäftsführung. Zuletzt wurden die Fabrikräume aufwendig saniert und die Produktion modernisiert. Am 29. Oktober von 10 bis 17 Uhr feiert Familie Nitsch mit einem Tag der offenen Tür das 110. Jubiläum von Sasse-Maasberg und lädt alle Interessenten ein, die frisch renovierten Produktionsräume zu erkunden und einen Blick auf die zeitgemäßen Herstellungsmethoden zu werfen.

Last Updated on Wednesday, 02 November 2016 23:16

Hits: 276

Read more...