Le Matin

Switch to desktop

Cooking Star 2017 Halbfinale im Berliner Olympiastadion

Auf gimg es in die Hauptstadt, wo das Halbfinale des Cooking Stars 2017 stattfand.
Im historischen Olympiastadion erwartete die talentierten Hobbyköche der modern ausgestattete Miele Cooking Club, wo vor außergewöhnlicher Kulisse um die begehrten Tickets für das große Finale auf Zypern um die Wette gekocht wurde. Vor den Augen der hochkarätigen Jury rund um den 2-Sterne-Koch Thomas Martin müssen die neun 2er-Teams mit ihrem mediterranem Menü erneut überzeugen.

 
Folgende Kochteams wurden von der Jury in das Finale gewählt:

- Team Berlin: Anna Peinze und Marko Dietrich, beide wohnhaft in
Berlin und gecoacht vom Miele Tafelkünstler Roberto Enßlen
(http://www.das-event-kochstudio.de/)
- Team Reutlingen: Verena Scheidel und Manuel Wassmer, beide wohnhaft
in Bühl und gecoacht vom Miele Tafelkünstler Marcus Schneider
(http://www.cookingconcept.de/cms/index.php)
- Team Neumünster: Ilka und Manfred Herold, beide wohnhaft in Wentorf
und gecoacht vom Miele Tafelkünstler Bettina Seitz
(http://www.kochschule-neumuenster.de/)

Volltext nach Login