Le Matin

Switch to desktop

Europäischer Filmpreis 2011

Die 24. Verleihung des Europäischen Filmpreises fand am 3. Dezember 2011 statt. Nachdem im Vorjahr die Fernsehgala im estnischen Tallinn stattgefunden hatte, folgte 2011 Berlin als Veranstaltungsort. Damit wurde die Preisverleihung zum elften Mal in der deutschen Hauptstadt ausgerichtet. Als bester Film wurde Lars von Triers Melancholia ausgezeichnet, der drei seiner acht Nominierungen in Siege umsetzen konnte.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1094

Read more...

Gala "50 Jahre rtv"

Jubiläumsgala anlässlich des 50-jährigen Bestehens von der wöchentlichen Programmzeitung rtv. Zu Veranstaltung kamen ca. 200 Gäste aus Wirtschaft, Medien und Politik geladen.

Mit einer Auflage von 9 Millionen Stück jede Woche erreicht „rtv“ eine Leserschaft von 13 Millionen Menschen – einzigartig in Deutschland. Mit entsprechend viel Pomp und Prominenz wurde deshalb auch am vergangenen Donnerstag in den Filmstudios Babelsberg der runde Einstand gefeiert.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1670

Read more...

21 neue Sterne für den Boulevard der Stars

Der Berliner "Walk of Fame" zu Ehren deutscher Film- und Fernsehgrößen ist eröffnet. Viele der Stars erschienen persönlich, um ihren Stern am Potsdamer Platz zu bewundern.
Der Berliner "Boulevard der Stars" ist wiedereröffnet worden, mit 21 Neuzugängen und allerlei prominentem Besuch.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1140

Read more...

GALA-Empfang vor dem "First Steps Award"

Am 23. August richtet GALA den exklusiven Empfang für die Nominierten auf der Terrasse des VOX Restaurants Grand Hyatt Berlin aus. Erwartet werden zahlreiche prominente Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Filmwirtschaft, unter anderem Iris Berben, Nina Eichinger, Karoline Herfurth, Nico Hofmann, Nora von Waldstätten, Matthias Schweighöfer und Klaus Wowereit.

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1003

Read more...

Die FIRST STEPS AWARDS 2011

Die First-Steps-Awards sind am 23. August 2011 in Berlin im Stella Theater gleich an zwei Absolventen der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" aus Potsdam-Babelsberg" verliehen worden. David F. Wendt erhielt die Auszeichnung in der Kategorie "Abendfüllender Spielfilm" für "Die Kriegerin" und Josephine Frydetzki in der Kategorie "Kurz- und Animationsfilm" für "Digame - Sag mir den Preis".

Last Updated on Tuesday, 31 January 2012 16:28

Hits: 1063

Read more...