Le Matin

Switch to desktop

Weltpremiere "BULLYPARADE – Der Film" in München

Gestern Abend feierte der neue Film von Bully Herbig "BULLYPARADE – Der Film" seine glanzvolle Weltpremiere im Mathäser Kino in München.

Am 24. Mai 1997 ging die legendäre „bullyparade“ erstmals auf Sendung. 2017 kommt endlich der Kinofilm!

Allein in Deutschland sahen 21 Millionen Kinobesucher die Blockbuster „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“.
Das Warten der Fans hat nun ein Ende! Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz kehren zum 20jährigen Jubiläum der „bullyparade“ endlich wieder gemeinsam auf die große Leinwand zurück. Drehbeginn: Frühjahr 2016.

Michael Bully Herbig: „Dieser Episoden-Film wird unter anderem aus unendlichen Weiten, Blutsbrüdern und Monarchen bestehen. Eine explosive Mischung!“

Wie schon bei „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ wird Michael Bully Herbig auch diesmal als Produzent und Regisseur tätig sein.

Rick Kavanian meint: “Seitdem ich weiß, dass wir wieder gemeinsam einen Film machen, tanze ich jeden Tag Sirtaki in meiner Raumkapsel und mache Yoga im Yeti-Kostüm!”

Christian Tramitz sagt: “Es ging nicht anders, wir mussten leider mit dem Film so lange warten. Aber jetzt bin ich endlich zu alt, um nochmal auf’s Pferd zu steigen!”
Weltpremiere "BULLYPARADE – Der Film"
Gestern Abend feierte der neue Film von Bully Herbig "BULLYPARADE – Der Film" seine glanzvolle Weltpremiere im Mathäser Kino in München.

Am 24. Mai 1997 ging die legendäre „bullyparade“ erstmals auf Sendung. 2017 kommt endlich der Kinofilm!

Allein in Deutschland sahen 21 Millionen Kinobesucher die Blockbuster „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“.
Das Warten der Fans hat nun ein Ende! Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz kehren zum 20jährigen Jubiläum der „bullyparade“ endlich wieder gemeinsam auf die große Leinwand zurück. Drehbeginn: Frühjahr 2016.

Michael Bully Herbig: „Dieser Episoden-Film wird unter anderem aus unendlichen Weiten, Blutsbrüdern und Monarchen bestehen. Eine explosive Mischung!“

Wie schon bei „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ wird Michael Bully Herbig auch diesmal als Produzent und Regisseur tätig sein.

Rick Kavanian meint: “Seitdem ich weiß, dass wir wieder gemeinsam einen Film machen, tanze ich jeden Tag Sirtaki in meiner Raumkapsel und mache Yoga im Yeti-Kostüm!”

Christian Tramitz sagt: “Es ging nicht anders, wir mussten leider mit dem Film so lange warten. Aber jetzt bin ich endlich zu alt, um nochmal auf’s Pferd zu steigen!”
Zwei Zwickauer auf einer historischen Mission. Zwei Blutsbrüder und ihr größtes Abenteuer. Monarchen auf einer Reise ins Ungewisse. Exzesse an der Wallstreet. Ein Planet voller schöner Frauen. Und das alles in einem einzigen Film!

Ab 17. August 2017 ist es soweit, „BULLYPARADE – Der Film“ kommt endlich in die Kinos! In mehr als 26 verschiedenen Rollen – darunter Neues und Vertrautes – wird man Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz dann bewundern können. Und natürlich dürfen dabei auch ihre Parade-Rollen Winnetou, Old Shatterhand, Sissi, Franz, Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty nicht fehlen!

Nach den Mega-Blockbustern „Der Schuh des Manitu“ und „(T)RaumschiffSurprise – Periode 1“ (zusammen über 21 Millionen Kinobesucher in Deutschland) ist dies der langersehnte Kino-Nachfolger des einmaligen Komiker-Trios. Einen Vorgeschmack gibt jetzt schon mal der brandneue Trailer, der seit heute online zu bestaunen ist.

Michael Bully Herbig:„Es war eine gute Entscheidung, diesen Kinofilm genau so zu machen. Allein für die Outtakes hat sich der ganze Aufwand schon gelohnt!“

„BULLYPARADE – Der Film“ ist eine Produktion der herbX film in Co-Produktion mit Warner Bros. Film Productions Germany in Zusammenarbeit mit Amazon Prime und wird am 17. August 2017 im Verleih von Warner Bros. Pictures in die Kinos kommen. Das Drehbuch schrieben Michael Bully Herbig, Alfons Biedermann, Rick Kavanian und Christian Tramitz.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=8LgSG2CGejI

© Fotos Warner Bros. Pictures

© Fotos: Warner Bros. Pictures

Volltext nach Login