Le Matin

Switch to desktop

Premiere Love Hate & Security

"Love, Hate & Security" ist der neueste Action-Thriller des US-amerikanischen Schauspielers Damian Chapa (u.a. Blood in, Blood out). Er führt hier ebenfalls Regie und auch das Drehbuch ist von ihm.
Die weibliche Hauptrolle an seiner Seite wird gespielt von der hervorragenden, in Berlin lebenden Italienerin, Romina Di Lella. Mit dabei sind auch Ralf Moeller, den wir aus zahlreichen Hollywoodfilmen wie Gladiator oder Scorpionking kennen, sowie der Deutsche Oliver Gruber.

Der Film wurde von BBI Films produziert / Executive Producer Piet Dekker.

Regisseur Chapa nimmt den Zuschauer bei "Love, Hate & Security" mit in die Welt der Reichen, Schönen und Adligen in der Intrigen, Verrat und auch Mord zum Alltag gehören. Das Setting und die Kostüme von Leipziger Haute Couture Designer Agustin Molina sind glamourös, die Ausstattung ist geschmackvoll. Gedreht wurde in Frankreich und New York.

Mit "Love, Hate & Security" ist Damian Chapa nicht nur ein geschickt inszenierter Action-Thriller gelungen, der spannend bleibt bis zum letzten Moment. Auf charmante Weise zeigt er uns auch die Entstehung der Liebesgeschichte zweier verlorener Seelen, die durch eine Extremsituation zueinander finden.

 

Zur Foto-Galerie: Premiere Love Hate & Security

"Love, Hate & Security" besticht durch eine gute Besetzung der Hauptrollen, sowie den stimmigen Soundtrack. Romina Di Lella spielt hier nicht nur die Hauptrolle, sie singt auch selbst und steuerte vier Songs für den Soundtrack bei. Bei der großen Filmpremiere in Berlin wird dem Publikum nicht nur der Film im Kino gezeigt, erstmals wird auch der Videoclip zu ihrem Song “Kiss your heart awake” präsentiert, bei dem ebenfalls Damian Chapa die Regie führte.

Volltext nach Login

 

Foto-Galerie

Premiere Love Hate & Security