Le Matin

Switch to desktop

MOËT & CHANDON GRAND SCORES - EIN ABEND IM ZEICHEN INTERNATIONALER FILMMUSIK

Moët & Chandon und die European Composer & Songwriter Alliance, kurz ECSA, zeichnen schon zum vierten Mal die Besten der internationalen Filmmusik aus.
Gestern Abend hieß es wieder „Vorhang auf für großes Kino mit großem Orchester“. Jens Gardthausen, CEO von Moët & Chandon in Deutschland, und ECSA Präsident, Alfons Karabuda, begrüßten rund 250 geladene Gäste. Sie erlebten eine glamouröse Award-Show und feierten anschließend eine ausgelassene Party im Umspannwerk am Alexanderplatz in Berlin.

Höhepunkt war die Verleihung der Grand Scores, mit denen Moët & Chandon die hohe Kunst der Komposition von Filmmusik sowie deren einzigartige Bedeutung für den Film würdigt.

Offizieller Partner der Moët & Chandon Grand Scores ist wie immer die ECSA, die eine qualifizierte Jury aus Komponisten zusammenstellte und dadurch für einen fairen und anspruchsvollen Auswahlprozess sorgte.

Moderatorin Janin Ullmann führte unterhaltsam durch diesen an emotionalen und überraschenden Momenten so abwechslungsreichen Abend.

Last Updated on Saturday, 04 February 2017 01:02

Hits: 473

Read more...

Semperopernball 2017 - Die große Ballnacht

Dresden wird strahlen! Am 3. Februar 2017 feierte die sächsische Landeshauptstadt den 12. SemperOpernball. Die schönste Nacht des Jahres steht in ihrem zwölften Jahr unter dem Motto „Dresden strahlt – grenzenlos in alle Welt“ und setzt ein klares Statement: „Der SemperOpernball zeigt Dresden so, wie wir unsere Stadt sehen – lebensfroh und heiter, jung und weltoffen“, so der künstlerische Leiter und 1. Vorsitzende des Semper Opernball e. V. Hans-Joachim Frey

Royaler Glanz beim SemperOpernball – Seine Königliche Hoheit Prinz Salman bin Abdulaziz bin Salman bin Muhammad al Saud wurde am 3. Februar 2017 in der Semperoper Dresden mit dem St. Georgs Orden ausgezeichnet. Der Semper Opernball e.V. würdigt mit der Preisverleihung einen Vertreter der modernen arabischen Welt und einen engagierten Brückenbauer zwischen den Kulturen.

Hans-Joachim Frey: „Salman al Saud ist ein Botschafter des Miteinanders, des gegenseitigen Respekts und Verstehens und dadurch ein Hoffnungsträger in Zeiten, in denen sich das Morgen- und das Abendland widersprüchlicher denn je gegenüber zu stehen scheinen. Während zu viele hier und dort das Trennende überbetonen, wirbt Prinz Salman als Saud dafür, die Chancen einer gemeinsamen Zukunft zu erkennen und zu nutzen. Seine Königliche Hoheit ist in einem Chor von Rückwärtsgewandten und Polarisierern eine Stimme des Mutes und der Zuversicht und arbeitet als Politiker, Unternehmer und Kulturschaffender dafür, dass sich Menschen unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Glaubens kennenlernen, etwas zusammen tun oder gemeinsam erleben. Als Netzwerker zwischen den Welten setzt er seine Stellung und seine Möglichkeiten im besten Sinn dafür ein, Menschen, Denk- und Arbeitsweisen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport zusammenzubringen und sorgt in einem schwierigen Umfeld dafür, dass unsere Welt ein bisschen besser wird.“

Last Updated on Sunday, 05 February 2017 00:08

Hits: 460

Read more...

Glanzvoller Vernissage-Auftakt zum Opel-Kalender 2017

Extravagante Location, besondere Gäste und ein außergewöhnliches Auto: Am gestrigen Abend fand im Berliner „Kraftwerk“ die glanzvolle Vernissage zum jüngst mit dem „Gregor International Calender Award in Silber“ ausgezeichneten Opel Kalender 2017 „Georgia & Grumpy – Not impressed by Wonderland“ statt. Mehr als 800 Gäste – darunter die TV-Stars Nadja Uhl, Joachim Król, Ken Duken und Mina Tander sowie mehr als 50 Blogger und digitale Influencer – feierten zusammen mit den Protagonisten Grumpy Cat, Topmodel Georgia May Jagger und Starfotografin Ellen von Unwerth im Blitzlichtgewitter der Kameras. Trotz gewohnt mieser Grumpy Cat-Laune wurde die Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis. Dafür sorgte nicht zuletzt der neue automobile Star, den Opel CEO Dr. Karl-Thomas Neumann und CMO Tina Müller den Gästen präsentierten: Sie enthüllten vor Ort erstmals den neuen Opel Crossland X.

Das geht ja gut los: Grumpy Cats Extrawünsche …

Dabei stand der Abend in seiner Planungsphase zunächst unter keinem guten Stern: Die stets schlecht gelaunte Grumpy Cat weigerte sich, nach ihren Erfahrungen bei der Kalender-Produktion („worst shooting ever“) auf dem Event zu erscheinen. Das „Kraftwerk“ als außergewöhnliche Location sei ja gut und schön – aber für einen tierischen Star einfach nicht passend gestylt. Sie sei schließlich nicht irgendwer, sondern mit mehr als 8,7 Millionen Facebook-„Gefällt mir“-Klicks die berühmteste Katze der Welt. Ihre Bedingung: Das „Kraftwerk“ müsse in ein Katzenparadies verwandelt werden – nur dann würde sie die Veranstaltung mit ihrer Anwesenheit bereichern.

Last Updated on Saturday, 04 February 2017 23:55

Hits: 432

Read more...

B.Z.-Kulturpreis: Berlins größte Zeitung ehrt Künstler und Kreative

Am Dienstagabend, 24. Januar 2017, versammelte Berlins größte Zeitung die Kultur- und Kreativszene der Hauptstadt zum 26. B.Z.-Kulturpreis. Zur Preisverleihung in der Staatsoper im Schiller Theater kamen rund 800 Gäste aus Medien, Kunst, Politik und Wirtschaft. Durch den Abend führte Schauspielerin und Moderatorin Meret Becker.

Peter Huth, B.Z.-Chefredakteur: „Berlins Kulturszene steht wie keine zweite für Vielfalt, Freude und Lebenslust. Die herausragenden Leistungen, egal ob Hochkultur oder Kleinkunst, würdigen wir mit dem B.Z.-Kulturpreis und setzen damit auch ein Zeichen für ein buntes, lebensbejahendes Berlin."

Den Auftakt machte Staatsoper-Intendant Jürgen Flimm. Ihm übergab Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, den ersten B.Z.-Bären des Abends, die Schauspieler Jan Josef Liefers und Klaus Schreiber überraschten Flimm anschließend mit einem persönlichen Ständchen.

Last Updated on Wednesday, 25 January 2017 15:58

Hits: 484

Read more...

Neue Staffel von „MasterChef“ auf Sky 1

MasterChef“ auf Sky 1 geht im Herbst 2017 in seine zweite Runde. Wieder mit dabei sind die Juroren Ralf Zacherl, Sybille Schönberger und Justin Leone. Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: „Mit `MasterChef‘ konnten wir die weltweit erfolgreichste Koch- Castingshow auch in Deutschland als Marke etablieren. Die Show begeistert auf Sky 1 unsere Zuschauer und geht im Herbst gemeinsam mit der Jury aus Staffel 1 in die zweite Runde.“

Kurz vor dem großen Finale der ersten Staffel am kommenden Montag können sich alle, die in der zweiten Staffel der weltweit erfolgreichsten Koch-Castingshow ihr Talent vor der „MasterChef“-Jury beweisen wollen, sich ab sofort über folgenden Link bewerben:

http://www.endemolshine.de/casting/masterchef/

Last Updated on Thursday, 26 January 2017 10:32

Hits: 499

Read more...

STARS STOSSEN IN KITZBÜHEL MIT DEN EXKLUSIVSTEN DRINKS ZUM HAHNENKAMMRENNEN AN

Gestern Nacht ist in einem der heißbegehrtesten Ski und Party-Hotspots die ultimative CÎROC-The Streif-Party auf der Ganserln Alm gestiegen. Celebrities wie Shermine Shahrivar, Fashion Beau Lars Burmeister sowie It-Girls und Influencer Farina Opoku und Leonie Hanne zeigten sich unter dem hochkarätigen Party-Publikum und füllten die Alm Hütte mit schimmernder Luft. Das alljährlich stattfindende Hahnenkammrennen auf der Streif ist ein absolutes Highlight im beliebten Skiort und auch CÎROC feierte diesen Moment in einer der gefragtesten Location Kitzbühels.

Last Updated on Saturday, 21 January 2017 23:21

Hits: 427

Read more...

GRAZIA POP UP Breakfast im Restaurant und Kaffeehaus GROSZ

Großes Get-together zur Mercedes-Benz Fashion Week mit prominenten Gästen wie Alexandra Neldel, Lavinia Wilson, Eva Padberg, Cathy Hummels und Victoria Swarovski

Bereits zum sechsten Mal fand heute Morgen anlässlich der 20. Mercedes-Benz Fashion Week Berlin das GRAZIA POP UP Breakfast im Restaurant und Kaffeehaus GROSZ statt. Viele bekannte Gesichter der Branche folgten der exklusiven Einladung des Premium Fashion Weekly. In entspannter Atmosphäre und bei einem exquisiten Gourmet-Breakfast tauschten sich die rund 300 Teilnehmer über die neuesten Trends der Modeszene aus.

Klaus Dahm, Chefredakteur GRAZIA: "Unser GRAZIA POP UP Breakfast ist schon zu einer festen Größe während der Berliner Modewoche geworden. Es ist immer wieder eine große Freude, so viele bekannte Gesichter aus der Branche zu treffen."

Last Updated on Sunday, 22 January 2017 22:55

Hits: 361

Read more...

GALA FASHION BRUNCH 2017

Im Rahmen der Berliner Fashion Week fand heute Vormittag der GALA FASHION BRUNCH im Ellington Hotel Berlin statt. In entspannter Atmosphäre und bei exquisitem Essen trafen sich rund 500 geladene Gäste aus der Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Branche, um über die bisherigen Highlights der Berliner Modewoche, die neuesten Trends, die aufregenden Shows und die vielen jungen Talente der Mode-Branche zu sprechen.

Als prominente Gesichter waren unter anderem dabei: Numan Acar, Lilli Adler-Hollunder, Susann Atwell, Philipp Boy, Patrice Bouédibéla, Bettina Cramer, Mirja du Mont, Alice Dwyer und Sabin Tambrea, Jenny Elvers, Sonja Gerhardt, Maren Gilzer, Jackie Hide, Kim Hnizdo, Cathy Hummels, Franziska Knuppe, Lisa-Maria Koroll, Florian Langenscheidt, Viktoria Lauterbach, Eva Lutz, Annabelle Mandeng, Sara Nuru, Johanna Klum, Eva Padberg, Minh-Khai Phan-Thi, Judith Rakers, Rabea Schif, Barbara Schöneberger, Jochen Schropp, Stephanie Stumph, Nikeata Thompson, Lea van Acken, Johann von Bülow, Tamara von Nayhauß, Nadine Warmuth, Birthe Wolter, Laura Wontorra, Anastasia Zampounidis und Dennenesch Zoudé.

Anne Meyer-Minnemann, GALA-Chefredakteurin: "Der GALA FASHION BRUNCH wird von Jahr zu Jahr beliebter und ist für viele Besucher eines der Highlights der Berliner Fashion Week. Wir freuen uns sehr, dass so viele Freunde und bekannte Persönlichkeiten der Szene bei uns zusammentreffen. Es ist jedes Mal wieder eine ganz besondere Stimmung."

Last Updated on Sunday, 22 January 2017 22:54

Hits: 407

Read more...

Fitnesskette SuperFit feiert Studio-PreOpening im Europacenter

Zusammen mit über 1.000 geladenen Gästen, feierten Prominente wie Schauspielerin Tanja Bülter, Natascha Ochsenknecht und Tochter Cheyenne Savannah, die Ex-Germanys next Topmodels Fata Hasanovic, Julia Wulf und Vanessa Fuchs, Model Joanna Tucyznska und Sängerin Doreen Steinert gestern die Eröffnung des neuen SuperFit Lifestyleclubs im Berliner Europa-Center. Die stellvertretende Geschäftsleiterin der Fitnesskette Seda Krueper freut sich über die gelungene Party: "Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Ich freue mich sehr, dass so viele Fitnessfans - gemeinsam mit uns - die Eröffnung des neuen SuperFit Studios gefeiert haben."

Highlight des Abends war der Liveauftritt des amerikanischen Hip Hop-Acts A$AP Twelvyy, der für das Event direkt aus New York eingeflogen wurde. Zusammen mit angesagten Berliner DJs sorgte er für ausgelassene Stimmung und die passende Musik, um bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein zu schwingen.

Auch die SuperFit Studiomitglieder waren eingeladen, das exklusive Pre-Opening des neuen Studios zu feiern und sich ihre zukünftige Trainingslocation anzuschauen. Doch nicht nur die Fitnessfans begeisterten die neuen Räumlichkeiten - alle Anwesenden waren sich einig, dass die Gestaltung und Ausstattung des 2.500 m² großen Studios internationale Maßstäbe setzt. So wollten einige der Gäste noch am selben Abend eine Mitgliedschaft abschließen.

Last Updated on Sunday, 15 January 2017 19:39

Hits: 470

Read more...

116. Presseball Berlin

Der Presseball Berlin unter neuer Leitung mit dem diesjährigen Motto „Eine Zeitreise durch die Geschichte“ ist wieder in der Hauptstadt angekommen. Nach dem Ball ist auch schon wieder vor dem Ball. Die Reise geht weiter…

Rund 1.500 Gäste feierten beim 116. Presseball Berlin bis in die frühen Morgenstunden eine rauschende Ballnacht. Die überwältigende Mehrheit der Gäste ist begeistert: „Wir genossen eine gelungene Veranstaltung“, „Es war ein toller Abend mit einem klasse Rahmenprogramm“, „Es war unser erster Presseball und wir fanden ihn sehr schön“, „Das war ein ganz hervorragender Ball“, „Sie haben eine Legende für Berlin im besten Sinne wiederbelebt“, „Nochmals Riesendank für einen tollen, professionellen und zugleich warmherzigen Ball“ … Aufgrund der großen Anzahl solch positiver Rückmeldungen fühlen wir uns bestärkt, diese Tradition aufrecht zu erhalten und gehen bereits voller Tatendrang in die Vorbereitungen für den 117. Presseball Berlin.

Auch die traditionelle Tombola konnte dank der Preis-Sponsoren umgesetzt werden und viele Gewinner freuen sich über wunderbare Preise. Zwei Preisträgerinnen sind Ilona L. aus Ludwigsfelde (sie hat den Hauptpreis, eine Kreuzfahrt auf der MS EUROPA gewonnen) und Roswitha K. aus Berlin (die einen Reisegutschein für das Hotel Monopol in St. Moritz gewonnen hat). Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns, dass sie mit den Loskäufen Reporter ohne Grenzen und Kinder in Gefahr unterstützen.

Die meisten Gäste und auch viele Partner haben bereits für 2018 zugesagt. Im Frühjahr 2017 beginnt der Vorverkauf für den 117. Presseball Berlin. Den genauen Termin geben wir in Kürze bekannt. Wir freuen uns, Sie wieder als Gäste begrüßen zu dürfen.

Last Updated on Monday, 23 January 2017 00:37

Hits: 353

Read more...

Silvesterparty am Brandenburger Tor – friedlicher Start in Jahr 2017

Ausgelassen, fröhlich und friedlich haben wieder mehrere hunderttausend Gäste aus aller Welt die weltweit größte Silvester-Open-Air-Party im Herzen der Stadt am Brandenburger Tor gefeiert und das neue Jahr begrüßt.

Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner moderierten ab 20:15 Uhr auf der Hauptbühne die Liveshow "Willkommen 2017" vom großen Silvester-Open-Air-Event. Nationale Künstler wie Max Giesinger, Felix Jaehn und Marianne Rosenberg sowie internationale Interpreten wie DJ Bobo, Jermaine Jackson, Ray Wilson und die Vengaboys waren dabei und heizten dem Publikum ein. Der berühmte Countdown zum Jahreswechsel und das gigantische Feuerwerk rundeten das vierstündige Bühnenprogramm ab. Nach Mitternacht sorgte die Open-End-Diskothek unter freiem Himmel für einen beschwingten Jahresstart.

Aufgrund der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen waren rund 1500 Polizisten und 600 Ordner auf der Partymeile im Einsatz. Die Feuerwehr hatte zudem am Großen Stern und am Brandenburger Tor temporäre Feuerwachen eingerichtet. 140 Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes waren ebenfalls vor Ort.

Das Sicherheitskonzept wurde kurzfristig noch durch Einfahrts-Sperren an allen Einfahrten ergänzt. Ansonsten blieb es, wie in den vergangenen Jahren, bei Einlasskontrollen, über zehn Kilometer Zäunen und Videoüberwachung.


Das DRK meldete 80 Hilfeleistungen bis 00:30 Uhr. Die Polizei spricht von einer ruhigen Nacht mit wenigen Vorfällen und durchweg gut gelaunten, feiernden Gästen.

Last Updated on Wednesday, 04 January 2017 23:42

Hits: 373

Read more...

22. José Carreras Gala

„Wir sind sehr dankbar. Jeder einzelne Cent rettet Leben und lindert Leid. Danke Berlin, Danke Deutschland für die großartige Hilfe. Und Danke an meine vielen Künstlerfreunde für diese grandiose Unterstützung“, freut sich José Carreras über den Spendenerfolg der 22. José Carreras Gala. 3.194.278 Euro wurden bis kurz vor Ende der Sendung für den Kampf gegen Leukämie und andere Blutkrankheiten gesammelt. Diese grandiose Summe ist allerdings nur eine Zwischenbilanz, da die Spenden-Telefone unter 01802 400 100 weiter geschaltet sind.

In der 22. José Carreras Gala (www.josecarrerasgala.de), die am Mittwochabend live bei SAT.1 Gold aus dem Berliner Estrel Congress Center gezeigt wurde, traten zahlreiche internationale und nationale Künstler für den guten Zweck auf: Chris de Burgh, Placido Domingo Jr. & Friederike Krum, Rainhard Fendrich, Glasperlenspiel, Andreas Gabalier, Max Giesinger, Lions Head, Maite Kelly, Die Lochis, Klaus Meine, Milow, Oonagh und Santiano.

Last Updated on Wednesday, 21 December 2016 23:18

Hits: 231

Read more...